Alternative zu Sahne mit weniger Kalorien?

5 Antworten

ich schaue immer dass ich nicht zunehme.hatte heute nudeln mit lachs an einer rahmsauce.ich finde zwischendurch tut es gut ,etwas zu essen auch wenn es vollrahm ist das auch der seele gut tut.ich esse sonst immer ein gemischter grosser salat und 1 stck fleisch oder fisch.zum Mittagessen nachts gibt es nichts.mein morgenessen 1 vollkornbrötchen mit butter und confi

Hallo,

Kochsahne wäre da eine Alternative, besitzt weniger Fett und damit dann auch weniger Kalorien. Doch vllt ist auch eine Low Carb Ernährung für dich sinnvoll, da wird zum Teil Sahne durch pürierten Blumenkohl ersetzt, um die Bindung in der Soße zu bekommen. Da ernährt man sich kohlenhydratarm, und damit dann auch kalorienreduzierter. Naja und die Nudeln ersetzt du ebenfalls durch zb Gemüse-Nudeln wie zB Zoodles.

LG

Ja Cremefine von Rama. Hat dann nur 7% Fett (gibs auch mit 15%). Die gibs mittlerweile (zumindest bei Kaufland) auch als No-Name Produkt und kann man gut als Sahneersatz nehmen. Achja und alle die meinen du dürftest wenn du abnimmst keine Nudeln oder so essen: Hör nicht auf die. Entscheidend ist die Kalorienbilanz und wenn du ein leichtes Defizit hast nimmst du auch mit Nudeln ab. Ansonsten frage ich mich nämlich nach wie vor wie ich trotz Nudeln/Reis/Kartoffeln/usw gut 20kg abgenommen habe (diese Dinge sogar Abends weit nach 18 uhr gegessen habe) und das Gewicht nach wie vor halte (und das nun seit ende 2013!).

Was möchtest Du wissen?