als kauffrau für bürokommunikation beim arzt als sprechstundenhilfe?

3 Antworten

In der Regel nehmen Ärzte gerne Leute, die vom Fach sind. Es kann aber auch gut sein, dass man Dir die Möglichkeit gibt, Dich in die Materie einzuarbeiten. Ich habe mal in einer Physiotherapiepraxis als Kauffrau für Bürokommunikation gearbeitet...das hat auch geklapppt. Es kommt immer darauf an, welche konkreten Arbeiten Du zu erledigen hast. Versuche es doch einfach mal, mehr als eine Absage kannst Du j anicht bekommen.

In der regel nicht... sind ja 2 verschiedene berufe

Da hast du ja noch längere Arbeitszeiten, du klagst ja jetzt schon darüber.

Was möchtest Du wissen?