Aloe-Vera Saft?

5 Antworten

Das Aloe Vera Gel von Forever Living Products, dem weltweit grössten Anbauer und Verarbeiter der reinsten Aloe Vera, ist eine der wertvollsten Nahrungsergänzungen, die es gibt. Das Blattmark der Aloe Pflanze wird in einem eigens entwickelten Verfahren sorgfältig aus den Blättern der Pflanze herausgeschält und in einem in den USA patentierten Spezialverfahren, ohne Anwendung von Druck oder Temperatur, stabilisiert. Das derart gewonnene Gel mit 97,97 % Anteil an reiner Aloe Vera enthält eine Vielzahl von Vitaminen, Mineralien, Spurenelementen, Enzymen, Polysacchariden, Aminosäuren, Ballaststoffen und Bioflavonoiden. Besuchen Sie unsere Website benus-fitness.de und testen Sie unsere Produkte ... Sie werden begeistert sein!

 - (Gesundheit, Ernährung, Medizin)

Aloe Vera ist eine Modeerscheinung. In der Tat gibt es Wirkungen bei diesem gelartigen Produkt, z.B. eine Linderung bei Sonnenbrand. Als Saft ist es unnötig und eine Verkaufsmasche. Trinkt der Mensch genug, so braucht er das nicht. Schließlich werden Menschen auch ohne Aloe Vera alt. Zu viel davon sollte man deswegen nicht nehmen, da evt. dadurch Durchfall entstehen kann. Kommt aber natürlich darauf an, wieviel Aloe vera ein Saft tatsächlich enthält. I.d.R. ist das minimal. Das Abernten/Schneiden der Aloe Vera Pflanze, die lange Zeit zum Wachsen braucht, ist eine andere Sache. Seit langem wird Raubbau an dieser Pflanze betrieben.

dann hast du wirklich keine Ahnung davon.ich trinke Aloe Vera Gel seit 2 Jahren und mir geht es sehr gut und meiner Familie auch. Ich vertreibe Aloe Vera (das richtige) mit viel Erfolg

@Dani66

ich trinke Aloe Vera Gel seit 2 Jahren

Das ist aber kein Beweis für irgend eine Wirksamkeit.

Ich persönlich atme seit mehr als 50 Jahren ausschließlich ein Gasgemisch ein, welches zu knapp 80 Vol-% aus molekularem Stickstoff besteht. Und es geht mir überaus gut. Möchtest Du daraus etwa eine therapeutische Wirkung von Stickstoff herleiten?

Lustig. Ein Vertreter hat meiner Mutter forever Mist für 370€ angedreht. Das ist ja wohl der Gipfel!

Mich wundert ja dass man keinen Forever Aloevera Einlauf macht. Am besten man stopft das Zeug in jede körperöffnung, bis nix mehr reingeht ;-)

Ich kann mir vorstellen, dass der sehr gesund ist.

Aber die Vorstellung allein hätte lediglich einen Placebo-Effekt.

Was möchtest Du wissen?