Allergie mit Akupunktur bekämpfen?

3 Antworten

Ja, man kann mit Akupunktur sehr wirksam gegen Allergien behandeln. Es ist nur leider wie mit vielem nicht mit ein bis zwei Behandlungen getan. Man muss auch ganz individuell bei jeder Behandlung neue/andere Punkte stechen/lasern.

Bei den Tieren (Pferde/Hunde) sind meistens zwischen 10 + 15 Behandlungen nötig. Bei z.B. Pollenallergien fangen wir im Herbst an mit den Behandlungen und es sind im Frühjahr deutliche Verbesserungen zu bemerken, bis hin zur Heilung.

Wenn Du einen guten Akupunkteur findest, wird er Dir auch helfen können.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Ja. Bringt nix.

Da akupunktur auf den Placebo effekt basiert, ist die die behandlung nicht wirklich wirksam als das sie vielmehr von der psyche aus geht, genausogut könntest du aber auch placebo's einnehmen

Was möchtest Du wissen?