Alkohol im Magen nachweisen

5 Antworten

Wenn man bei einem Jugendlichen Alkoholmissbrauch feststellt wird das natürlich den Eltern mitgeteilt, da gibt es keinen Weg vorbei. Magenschleimhautentzündungen kommen meist vom Campylobacter.

Ich glaube nicht das eine Gastritis von "nur" einem Alkoholkansum kommt. Bei einer Magenspiegelung sieht der Arzt nicht das du Alkohol getrunken hast. Also kann er es deinen Eltern auch nicht sagen.

Lass dich von den Leuten hier nicht verunsichern. Bei einer Magenspiegelung an sich sieht man den Alkoholkonsum erstmal nicht. Normalerweise sollte eine Gastritis auch nicht durch einmaligen Alkoholkonsum entstehen, vor allem gehe ich nicht davon aus, dass du besonders viel getrunken hast.

Wenn es notwendig ist muss der Arzt deine Eltern verständigen, dagegen kannst du nichts machen, sorry

Natürlich wird der Arzt das feststellen. Und er hat die Pflicht, das deinen Eltern zu sagen. Und du wirst mächtigen Ärger bekommen. 

Was möchtest Du wissen?