Alkohol erkältet?

5 Antworten

An sich solltest du nicht schneller betrunken werden, außer du nimmst irgendwelche Medikamente/Schmerzmittel, aber Alkohol überbeansprucht dein Immunsystem in starker Weise und du bist viel anfälliger für Infekte/Krankheiten etc.

http://www.praxisvita.de/was-macht-alkohol-mit-meinem-immunsystem/gn/13519

Hier kannste nochmal was darüber nachlesen.

LG

Aus meiner Erfahrung heraus ist man schneller schlapp/müde. Mir vergeht dann schneller die Lust auf Alkohol. 

Aber das ist wohl eine Frage der "Motivation" ;-)

Zwischendurch mal ein Gläschen Wasser oder Cola kann aber nicht schaden.

Wenn du keine Medikamente zu dir nimmst, sollte es sich nicht großartig anders auswirken...außer vllt. am nächsten Tag :-P

Viel Spaß!

Achte das du genug anzeihst, es fühlt sich zwar an als hättest du Warm, tatsächlich kühlt dein Körper aber aus und das ist nicht nützlich

bei viel Alkohol kannst du kollabieren und im schlimmsten Fall sterben. 
lass dir Glühwein servieren ;)

Wenn du Medikamente nimmst würde ich es wirklich lassen. Das kann böse ausgehen.
Ansonsten wird nichts anders sein als sonst, wenn du jz nicht arg krank bist :-)

Was möchtest Du wissen?