Ärtzliche ausdrücke...

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also das heißt:

Unvollständiger Biegungsbruch der seitlichen Kniegelenkwalze, vom Oberschenkelknochen ausgehend mit einem Riss des Kreuzbandes im freien Gewebe. Mit anderen Worten, dein Knie ist ziemlich beschädigt.

Frei übersetzt, so dass du es verstehen kannst.

also das erste heißt so viel wie bruch des fermurkondylus (Kniegelenk) durch Druck (Impression) nach innen Ruptur = Riss, also riss des vorderen Kreuzbandes interstitiell = mit Flüssigkeitsaneignung

Klingt nicht gut.

Was möchtest Du wissen?