Absichtlich erbrechen um Kopfschmerzen vorzubeugen?

1 Antwort

Ich wüsste jetzt nicht was essen mit Kopfschmerzen zu tun hat. Viel schlechter für die Kopfschmerzen ist bestimmt das Erbrechen.
Ob das Sinn macht? Nein, absolut nicht.
Iss so viel du willst, wichtig ist, dass du genug trinkst. Ein Mangel an Flüssigkeit kann Kopfschmerzen verursachen.

Was möchtest Du wissen?