Abnehmen ohne Sport. Kann das überhaupt funktionieren?

24 Antworten

Wenn man wirklich abnehmen möchte und das neue Gewicht auch halten möchte, sollte man von diesen "tollen" Diäten die Finger lassen. Man nimmt zwar ab, aber sobald man wieder normal isst, kommt meist der Jojo-Effekt. Für eine dauerhafte Gewichtsreduzierung kann ich nur eine gesunde und ausgewogene Ernährung plus Bewegung empfehlen. Dann ist es auch kein Problem, wenn man zwischendurch mal ein kleines bisschen sündigt.

abnehmen ohne sport geht. allerdings ist es mit gesünder und geht sicherlich schneller und besser. Was hälst du den davon wenn du dir deine freundinnen schnappst und 1-2 mal die Woche Sport machst. Ein fester Termin in der Woche, wo alle kommen. Dann motiviert Ihr euch gegenseitig und habt bestimmt viel Spaß und Tratsch :)

Sofern du deine Kalorienzufuhr auf einem gesenkten,dennoch gesunden konstanten Level hältst, trifft diese Aussage weites gehend zu. Natürlich ist ein gewisses Pensum an Sport unerlässlich. Dafür sollen jedoch die Fußwege zur Arbeit und von dort wieder zurück ,Spaziergänge mit Hund/Mann/Freund/Freundin, Hausarbeit(Bügeln,Wäsche aufhängen,Einkäufe tragen,vielleicht sogar Treppen steigen) oder auch die täglich zu verrichtende Denkarbeit, die oft stark unterschätzt wird, genügen.

Es gibt was was in China schon 100 oder 1000 Jahre gibt und das ist gut. Ich bin ein Mensch der sehr gern isst ,ich trinke gern ein Bier und gehe hier in China Suzhou gern in den Paulaner ein Eisbein essen. ich habe ein Naturprodukt kennen gerlernt das gut ist,es ist so du kannst dir die Speisen anschauen und bist ncht verrueckt danach, du kannst essen und hoerst selber auf. Das Produkt bringt dich auf trapp und macht nicht muede natuerlich musst du oefters auf das Oertchen. Es gibt noch einen Vorteil es macht schoener natuerlich durch die Reinigung deines Koerpers.Intresse schreib an FRANKGOEP@aol.com und es ist sicher! das du abnehmen kannst ohne Hunger und Sport !

Bei mir hat es vor ein paar Monaten funktioniert, aber nicht mit einer tatsächlichen Diät, sondern schlichtweg mit dem Weglassen von Junkfood und Zwischensnacks. Nach einem Umzug habe ich konsequent keine Süßigkeiten oder Chips mehr gekauft - hat funktioniert. Muss aber natürlich erst das entsprechende "Einsparpotential" vorhanden sein :-)

Was möchtest Du wissen?