Abnehmen mit Home-Workouts?

2 Antworten

wenn du ein sportmuffel bist, wirst du sicherlich nicht mit homevideos weiterkommen, weil es dir von vorneherein an Motivation und Bereitschaft, etwas zu ändern fehlt. melde dich lieber mit ner Freundin im Fitnessstudio an (gibt welche ab 20 euro/monat) oder trefft euch regelmäßig zum joggen, inline-skaten, tanzen etc..

aber würde es funktionieren?

Was meinst du denn mit Körper formen? Du wirst bei entsprechender Ernährungsumstellung und regelmäßigem Homeworkout abnehmen, Muskeln aufbauen wirst du damit nur gering. Gemeinschaftskurse in Studios sind erfahrungsgemäßg motiviereneder und effektiver, da hier zusätzlich noch mal die Kontrolle durch einen Trainer erfolgt und generell eher an die "Grenze gegangen wird". Wie soll denn deine Ernährungsumstellung aussehen? Wie groß, alt und schwer bist du?

Also ich bin 16 1.73 groß und wiege um die 55kg

Was möchtest Du wissen?