Abgelaufene Arzneimittel noch verwenden?

5 Antworten

Genau, lediglich die Wirkung kann etwas (aber meist nicht merkbar) herabgesetzt sein. Solche Tranquilizer können noch mehrere Jahre nach Ablauf der Haltbarkeit problemlos eingenommen werden.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Hi,

Mehr als das der Wirkstoff rausgeht kann doch nicht passieren oder?

Das ist so ziemlich genau das Problem - ab einem gewissen Zeitpunkt kann niemand mehr sagen, wie stark oder ob das Medikament noch wirkt. Das macht die Einnahme an sich zu einem Experiment (und damit sinnlos).

Abgelaufene Medikamente gehören entsorgt.

LG

Vor allem, wenn sie so lange abgelaufen sind. Paar Wochen mag ja noch gehen....

Da wäre ich ganz vorsichtig mit der Einnahme von abgelaufenen Medikamenten.

Mir wurde mal vom Arzt gesagt, der Wirkstoff kann auch ins Gegenteil umschlagen heißt: giftig werden!?

stopp, stimmt nicht. Je nach Aufbewahrung kann der Wirkstoff auch anders freigegeben werden oder umgeschlagen haben. Lass es. Wenn du zB einen Wirkstoff über 12 Std aufnehemnen sollst und du bekommst den nun binnen einer Std hast du Spaß

Solang das nicht gerade überlebenswichtige Medikamente sind und sie verschlossen und richtig gelagert wurden, würde ich sie noch nehmen.

Was möchtest Du wissen?