Abends zuviel geraucht - morgens Bauchschmerzen und Durchfall. Könnte da ein Zusammenhang bestehen?

5 Antworten

Das liegt erstens generell an den Zigaretten, zweitens an der Menge. War bei mir genauso, bis ich aufgehört hatte zu rauchen. Jetzt ist alles viel besser, die Kondition, die Ausdauer, die Luft beim Treppensteigen, die Geschmacksnerven beim Essen - eigentlich alles (man nimmt halt ein bißchen zu).

Und ich wundere mich immer morgens Kopfschmerzen zu haben, wenn ich abends zuvor eine halbe Kiste Bier geleert habe. - Trinke ich vielleicht auch die falsche Sorte?^^ ;-)

lol.... Ich wusste nicht das es durch Zigaretten kommt. Man weiß ja Lungenkrebs, tötlich aber von Durchfall und Bauchschmerzen hat keiner was gesagt.

@Memoxil

Noch schlimmer ist der Mix aus vielen Zigaretten und Alkohol. Dann kommen noch starke Kopfschmerzen dazu. :(

Wenn mir etwas nicht gut tut, dann lasse ich es.

Weniger als ein halbes päckchen Am abend höchstens 3 du bist schon ausgelaugt und dan noch zu viele Zigaretten. Am besten aufhöhren

Hallo,es gibt -Tatsache-so etwas wie einen Nikotinkater!!

Wenn Du denn unbedingt rauchen möchtest,dann wechsel erstens vielleicht die Marke und rauche zweitens weniger!

Oder ganz aufhören????

Gruß

Was möchtest Du wissen?