Abends keine Kohlenhydrate aber buttergemüse hat so viel?

5 Antworten

Auch Gemüse hat Fruchtzucker. Und das nicht wenig.

Und Kohlenhydrate sind keineswegs ungesund. Entsprechend der Jahreszeit würde ich aber mal auf Frischgemüse umstellen und kein Tiefkühl (zwar auch okay, aber irgendwie schade)

Es ist vollkommen schnurz ob du an Abend Kohlenhydrate zu dir nimmst oder nicht. Versuche nicht über deinen Tagesbedarf an Kcal zu kommen. Dann kannst du essen, wann du willst. Abends nur nicht zu viel an Menge. Wenn der Magen zu beschäftigt ist, riskierst du einen guten Schlaf.

Mach doch frisches Gemüse und brate es in Kokosfett an :)
Den Kokos schmeckt man nicht und er ist wirklich einen gute Alternative und sehr gesund :)

Das ist nicht ungesund, laß es Dir einfach schmecken. Die Kohlenhydrate stecken in diesem Fall in dem Pellet, und hauptsächlich im Mais und den Erbsen.

Niemals, man braucht die, sie müssen nur mit Gesundem gemischt sein , und das ist bei Gemüse der Fall.

Was möchtest Du wissen?