Ab wieviel Meter ist eine Hundeleine für Radfahrer gefährlich?

5 Antworten

Hallo,

schon eine 1 m lange Leine kann für Radfahrer gefährlich sein - nämlich dann, wenn der Hundehalter mehr mit seinem Smartphone beschäftigt ist als mit seinem Hund.

Wenn der Hund zur Seite schreckt oder zur Seite zieht, und genau dort befindet sich ein Radweg oder eben ein Radfahrer, dann kann der schnell stürzen.

Es liegt nie an einer Leine, nie am Hund - IMMER nur an der Umsicht und Verantwortung des Hundeführers!

Für mich hängt es nicht von der Länge der Leine ab.
Wenn sich Hundehalter und Radfahrer begegnen ist immer von beiden Seiten Rücksicht angebracht.
Radfahrer und HF begegnen sich von vorne:
RF fährt langsamer und aufmerksam.
HF hat Zeit Hund enger zu sich zu holen. Bei einem ängstlichen Hund, oder einer der gerne jagt, was sich schnell bewegt, hat der HF so Zeit den Hund auf die andere Seite zu nehmen.
Etwas mehr Rücksicht vom Radfahrer erwarte ich, wenn er von hinten kommt. Zum langsam fahren gehört auch, dass er auf sich aufmerksam macht.
Der HF hat trotz aufmerksamen Verhaltens hinten keine Augen!!!!!
Ich selbst bin ständiger Radfahrer.
Wenn möglich weiche ich aus, manchmal, wenn’s eng ist,  halte ich sogar an.
Bin auch HF.
Weiche, wenn möglich aus, nehme Hunde auf die andere Seite.
Im Freilauf bin ich dankbar, wenn ein Radfahrer mir die Zeit lässt sie wieder anzuleinen.
Für mich ist die beiderlei Rücksichtnahme das wichtigste.
Und bedenke, mit den Flexileinen geht es je nach Länge eine Weile bis sie zurück geschwungen sind. Oft sieht man die dünnen Version kaum.
Mein bisheriger Albtraum war:
Im Gelände, Mountainbiker mit eingebauter Vorfahrt von hinten heran gebraust.
Alle Hunde frei, hatte keine Chance irgendwie zu reagieren. Zwei von drei Hunden total erschrocken, trotz besserem Gehör.
Hasstirade vom RF, da der Weg ihm alleine gehört.
Um Recht zu haben hat er seine Gesundheit riskiert.

Hi, wir haben eine 10m Schleppleine in neongelb. Die sieht man schon sehr gut. Wenn Radfahrer kommen rufe ich meine Hündin aber zu mir. Sie interessiert sich zwar nicht für Radfahrer aber das weiß der Radfahrer ja nicht. Aus Rücksicht also den Hund rufen und den Radfahrer vorbei fahren lasse. Wenn ein Radfahrer wir ein Irrer und unbemerkt an uns vorbei rauschen würde (ist noch nie passiert), muss er selbst darauf achten. Die Gefahr muss er dann für sich einschätzen.

Diese Flexileinen sind immer gefährlich, weil man die einfach sehr schlecht bis garnicht sieht. Da brauchst du nicht mal auf dem Fahrrad sitzen.

Kommt noch hinzu, dass in den meisten Fällen die Flexi gleichbedeutend wie unerzogener Hund ist.

Den Umgang mit der Flexi haben die meisten Leute die solche Teile benutzen nicht im Griff.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Die Frage ist unvollständig gestellt .

Denke mal konkret über Szenarien nach, in welchen Fällen welche Leine in der Länge wo jeweilsin welcher Anwendung bei welcher Gehorsamkeit für andere Begegner Gefahren darstellen könnte .....

Auf einem "Kombiweg" kann für den Normalo schon ein Leinen - Freigang über 0,5 Metern fraglich werden, wenn der Wuff jeden fremden Radler direkt daneben gleich angehen will....

Gegenseitige Rücksichtnahme hier ja, aber eher im Schwrrpunkt dürfte es in der gemeinsamen Benutzung beim Hundingsgänger liegen, wenn beide Parteien sich ihrer Regeln bewusst sind, und sie entsprechend einhalten.

Mein Hund läuft manchmal ohne Leine, da gibt es kein Problem. Der weicht einfach aus, da braucht kein Radfahrer aufpassen.

@BVBDortmund

In meiner Vergangenheit ( Jahrzehnte ) mit Hund hat sich F-Rad durch Klingel, anderer Hundingsgänger immer durch Lautgebung gegenseitig angemeldet, wo die Sicht und Daseinskenntnis fehlte....

@Parhalia2

In meiner Vergangenheit ( Jahrzehnte ) mit Hund hat sich F-Rad durch Klingel, anderer Hundingsgänger immer durch Lautgebung gegenseitig angemeldet, wo die Sicht und Daseinskenntnis fehlte....

Selbst Hundings unter Hundings zum Gehen....

@Parhalia2

Unter Nachbarn: hey, ich laxxe hier mal im Feld mit meinem Freund / meiner Freundin ab.... Wuff... 😎

@Parhalia2

Ihr wisst schon trotz Frozzelei, WIE es gemeint ist unter Menschen MIT Wissen rund um Hundings....

@Parhalia2

So SOLLTE es wenigstens sein....

Was möchtest Du wissen?