Ab wann sollte ein Kind lernen mit Messer und Gabel zu essen?

5 Antworten

Ja das ist wahr.

Es sollte zumindest wissen, wie man ein Messer hält und wie man damit umgeht. Das muss nicht bedeuten, dass es schon ganz alleine sein Schnitzel kleinschneiden können muss. Wenn er in einem Kindergarten ist, wird er dort ja sicherlich auch schon den Umgang mit einem Messer erlebt haben und dann wäre es schön, wenn du das dann zu Hause unterstützt. Um dem Kind diese Situation auch besonders schön zu machen, gibt es spezielle Kinderbestecke. Das war für meine Kinder immer etwas Besonderes. Darüber hinaus ist es auch ein Erinnerungsstück an die ersten Schneidversuche

Naja, wenn ihr nicht wöchentlich auf einem Gala-Diner erscheint :-) Mit 6 Jahren sollte der Nachwuchs Messer und Gabel beherrschen. Mit Zwängen würde ich da nicht rangehen. Ich kenne genug grobmotorische Erwachsene, die nicht unfallfrei mit Messer und Gabel umgehen können.

Ich muss ehrlich sagen, mein Sohn ist auch 5 und isst normal mit Gabel. Ich selbst hab Probleme mit Messer und Gabel zu essen, da ich rechtshänder bin und mit links nicht viel machen kann. Und da ich nur sehr selten in Restaurants oder ähnlichem Essen gehe, finde ich es nicht schlimm. Solange das Kind weiß, wie man sich sonst benimmt.

Ja, aber auf jeden Fall!

Es gibt spezielles Kinderbesteck, das Kinder schon mit 2 Jahren benutzen können.

Mit 5 ? Aber allerhöchste Zeit.

Es muss ja nicht das megaschärfste Messer sein ;-)

Was möchtest Du wissen?