Ab wann mit Narbe baden gehen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bitte nur duschen, die Narben würden beim Baden zu sehr aufweichen, es könnten sich Keime einschleichen und die Narben entzünden. Sicherlich ist doch auch noch ein kleiner Schorf zu sehen, warte mindestens noch 1 Woche und sieh dir dann die Narbe genau an, sie muss völlig geschlossen sein. Beim Duschen ist die Gefahr viel geringer, aber nicht zu heiss und im Narbenbereich nur ganz kurz. Alles Gute für dich.

Ich würde noch etwas warten und besser erstmal nur Duschen,Deine Narbe ist zwar verheilt,aber es kann sein,das die unteren Hautschichten noch nicht ganz zu sind,da würde auch kein Pflaster viel helfen.Warte noch 3-4 Tage.Gute Besserrung!

also ich würde vorsichtig sein aber eig geht das schon klar aber natürlich nicht in 100°C ... kann man sich ja denken;)

Ja genau nicht zu Heiß aber auch nicht Zu kalt ;)

Ich denke sobald die Fäden entfernt worden sind, ist Baden auch wieder okay. (Jedenfalls war es bei mir so...)

Was möchtest Du wissen?