Ab wann hat man denn eine Überdosis Paracetamol

4 Antworten

Naja eigentlich soll man 4000mg nicht überschreiten. Aber als ich 9x 1000mg Paracetamol auf einmal  genommen hatte passierte bei mir nichts . Irgendwie haben auch die Ärzte nichts im Blut gefunden, was auf eine Überdosis zurückführen könnte, was komisch ist. Also trotzdem! 4000mg nicht überschreiten.

Lies den Beipackzettel, ansonsten lieber ins Krankenhaus fahren, oder dort anrufen...LG

Für Erwachsene maximal 4 g am Tag.

Das hängt erst mal davon ab, wieviel mg Paracetamol Du da hast.
Es gibt z.B. 500 mg - Wenn Du davon als Erwachsener 2 Stück nimmst, ist das m.E. nicht kritisch.
.
http://www.sanicare.de/productimages/hashed/7/4/0/7402256p.pdf

Was möchtest Du wissen?