Ab wann Geschirr für einen Mops?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da hat man Dir absoluten Blödsinn erzählt. Geschirre sind immer besser als Halsbänder. Egal wie alt. Ich empfehle Dir das Julius K9, Hunter/Ranger oder das Norwegergeschirr von Greyhound. Bekommst Du im "Das Futterhaus". Die haben da auch bessere fachliche Beratung als z.bsp. Fressnapf.

Ja bei Fressnapf war das auch... ;)

Das ist ein guter Tip, dankeschön... :) Weiß nur gar nicht ob es das Fiutterhaus hier gibt... Aber google ich gleich mal...

Kam mir wiegesagt auch total komisch vor... Was mir gerade noch eingefallen ist, der Verkäufer da hatte auch gesagt, dass ein Geschirr für nen Mopswelpen nicht gut ist, weil die Knochen noch zu weich wären...

Aber gut , dass ich es jetzt besser weiß...

@saaaraaah

ok. Du machst das schon...lass Dich nicht verarschen. L.Gr. und knuddel Deinen Mopsi von mir!

Lasse deinen Mops, der ja schon Junghund ist, so oft es gefahrlos möglich ist frei laufen!!!Das ist das Beste für seinen Rücken, Bänder & Gelenke und auch für sein Wesen und Benehmen, wenn du ihn dabei gleich kleine Übungen zur Erziehung einbauen solltest.Sonst solltest du ihn wenn er Leine laufen soll, locker ohne Ziehen - weder von Mops- noch von deiner Seite - mit einem gut sitzenden Gelenk und Wirbel nicht durch Verschlüsse beeinträchtigenden Brustgeschirr führen.Dein Mops wird sich freuen weil er so besser Luft bekommt.

Wie bist Du denn die letzten 7 Monate mit Deinem Hund gassi gegangen ? oO

Gerade ein Geschirr ist doch für Hunde viel angenehmer als ein Halsband. Warum sollte das schlecht sein?

Ich lasse mich gern aufklären ....

Was meinst Du also genau? Ein Geschirr ist das wie auf dem Bild:

 - (Tiere, Hund, Welpen)

Mit ´nem Halsband... ;)

Da mir dann halt in zwei verschiedenen Zoofachgeschäften gesagt wurde, dass es bei einem Mops was anderes wäre als bei anderen Hunden, weil die sowieso schon kurze Atemwege haben...

Ich war ja auch in dem Glauben, dass ein Geschirr allgemein besser wäre...

@saaaraaah

Tja, wir dürfen gespannt sein was andere dazu sagen.... habe ich noch nie gehört. =)

Nimm mal, wenn es um Deinen Mops geht, immer die Themen "Hunde" und "Tiere" dazu. Sonst findet hier kaum ein Hundekenner die Frage. ;)

@quietscheratsch

Ja das bin ich... :)

Ich meine, er hat so jetzt auch keine Probleme mit dem Halsband, weil er absolut gar nicht zieht, wenn wir Gassi gehen... Aber ich find ein Geschirr dann doch besser... Ist halt Ansichtssache, ich hatte für meine beiden Hunde vorher auch immer Geschirre und das hat bestens geklappt...

 

@quietscheratsch

Oh ok... =) War schon ewig lang nicht mehr hier und vorher auch nicht wirklich oft...

Danke...:)

@saaaraaah

Glaube nie einem Verkäufer im Zoofachgeschäft !

Die verkaufen auch Hamsterkäfige in Schuhkartongröße und erzählen den Leuten, dass man Meerschweinchen und Kaninchen zusammen halten soll. usw ...

Hi! Kauf Deinem kleinen ein Geschirr. Das macht ihm nachher mehr Spaß - beim ersten mal wird er aber bestimmt komisch aus den Augen schauen ;D

So pauschal würde ich sagen das die Aussage von Deinem "Fachhandel" Unfug ist. Das Geschirr drückt aufs Brustbein bzw. die Brustmuskeln, aber nicht auf Atemwege.

Fragen wir doch mal andersrum: Wofür würdest Du das Geschirr bevorzugen? Wenn Dein Hund nicht an der Leine zieht, ist es in meinen Augen sowieso relativ egal. Solltest Du mal plötzlich an der Leine ziehen müssen (rasende Biker, andere Hunde o.ä.) ist das Geschirr aber auf jedenfall angenehmer für Deinen Kleinen.

Das ein Mops irgendein außergewöhnliches anatomisches Merkmal hätte hab ich noch nie gehört - hat Dein Fachhandel das denn irgendwie begründet?

Der Verkäufer im " Fachhandel " meinte nur, dass die Möpse ja kürzere Atemwege hätten, das würde man ja auch am Atmen und am Schnarchen hören, dass das der Fall ist... Und deswegen wäre es schädlich...

Ich bin damals sofort zu den Geschirren gegangen, weil ich immer schon gehört habe und ja auch selbst mitbekommen habe, dass ein Geschirr einfach besser sein kann. Und da hat er mich richtig angepflaumt von wegen " NIEMALS ein Geschirr für einen Mopswelpen " ... Naja... Ich hab gedacht er muss es ja wissen, bin trotzdem in einen anderen Laden gefahren und da wurde mir das gleiche aufgetischt... Deswegen dachte ich ich frag jetzt hier mal nach... :)

DIese Situation hatte ich vor ein paar Tagen, aber nicht mit Radfahrern, sondern Leuten, die mit Inlinern unterwegs waren und rumgerast sind ; konnte meinen kleinen gerade noch so wegziehen, und das ist mit einem Halsband wirklich nicht sehr angenehm... ;)

warte noch 2 monate sonst gibt es U-beine auser wen das geschirr nicht zwischen den beinen durch geht

Was möchtest Du wissen?