5 tage nur gurke und joghurt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Würdeste höhstwerscheinlich garnicht erst durchhalten .... Ich würde mal behaupten 3-4 kg maximal aber du würdest danach wieder 3-4kg zunehmen + nochmals mindestens 2 Kg ....d.h. Jojo-Effekt

daanke wenigstens ne vernünftige antwort auf meine frage :D

also ich denke nicht viel. vor allem kommt das alles wieder drauf wenn du wieder normal isst :DD weil der körper stelllt sich in der zeit auf ''sparflamme'' und nach der woche isst du wieder normal und der körper stellt sich erst langsam wieder zurüch auf den normalen essenszustand und dann kann es sein das du zunimmst. also ich denke aufjedenfall das es so ist weil des hab cih schon mehrmal gehört ab garantiern kann cihs dir jetz niich :DD

Wenn du keinen Sport treibst,viell. 2 kg.Mehr auf gar keinen Fall. Am Anfang wird sowieso erst das Wasser ausm Körper geschwemmt,da verlierst du eh noch kein Fett.

Abwechslungsreich & ausgewogen zu ernähren ist defintiv gesünder,und mit etwas Bewegung gehts dann "ans Eingemachte" und wenn du genug Ausdauer zeigst purzeln die Pfunde schneller als du denkst. Drück' dir die Daumen für eine zufriedene Figur ;-)))

Okay, jetzt mal was logisches: Ja , du würdest abnehmen. ABER, stell dir vor dein Körper bekommt 5 Tage nur ne Gurke und Joghurt zu essen. Dann stellt er sich auf Sparmodus ein. Wennn du dann wieder normal isst, "sichert" sich dein Körper Proviant für die nächste "Hungerszeit" weil er es so gewohnt ist von unseren Vorgänmgern. Das heißt, du nimmst danach auch noch zu. Das nennt man dan JOJO-Effekt .

Und zwar mehr als du abgenommen hast. Oder noch schlimmer: Du gewöhnst dich dran, isst dauerhaft viel zu wenig und wirst magersüchtig. Iss gesund und beweg dich. Alles andere ist unvernünftig und bringt dir auch keinen Traumkörper.

Das einzige was das bringt ist, dass es dir dabei scheiße geht. Lass den Dreck und nimm vernünftig ab.

Was möchtest Du wissen?