3kg in 2 Tagen zugenommen?

5 Antworten

In zwei Tagen kann man keine 3 Kilo zunehmen! - Das, was Du auf der Waage siehst, ist die normale Gewichtsschwankung, die wir alle mal haben. Möglicherweise hattest Du Stunden oder ein, zwei Tage vorher mehr salziges oder mehr Süßes gegessen, hattest vielleicht mehr Darminhalt, mehr Urin in den Harnwegen ... vielleicht (wenn Du eine Frau bist) mehr Wassereinlagerungen wegen bevorstehender Menstruation ...

Du siehst, es gibt viele Gründe für Gewichtsschwankunkungen, die wir alle haben.

Entweder du hast durch irgendeinen Auslöser den Jojo-Effekt ab bekommen oder es liegt tatsächlich daran, dass du die Pille abgesetzt hast. Sowas bringt den Hormonhaushalt natürlich ziemlich durcheinander

Also ich habe nichts an meiner Ernährung verändert.  Mache auch viel Sport zwischendurch nasch ich auch mal aber das kommt wohl nicht davon hoffe ich.

@Cuilana

Mach dir keine Sorgen, ich bin mir sicher das kommt von der Sache mit der Pille. Sobald du da deinen Rhythmus gefunden hast, wird sich die Sache mit dem Gewicht auch eingliedern:-)

@Louuu123

Dankeschön ich habe mir schon echt Gedanken gemacht LG

Nein keine Angst. Das sind wahrscheinlich Einlagerungen ( Wasser ) wenn die Periode vorbei ist, geht das wieder weg. Wiege dann auch immer 2 bis 3 Kilo mehr während Der erdbeerwoche

Vielen Dank. Meine Periode hat bis jezt allerdings noch nicht eingesezt

Ja das ist normal , echt . Ich hab dann auch immer voll Panik und dann kommt die Periode und wenn die weg ist , ist das Gewicht wieder normal

@feldengut

Das beruhigt mich. Ich habe meine Ernährung auch überhauptnicht verändert.. Ich  hab auch noch nicht soviel Erfahrung was die Pille angeht. War erst mein erster Monat und hoffe das die Periode bald kommt

Ich lagere in der Pillen Pause auch immer Wasser ein. Schwankungen von 3 Kilo können da durchaus drin sein. Warte einfach mal noch ein bisschen ab.

Ja, es kann an der abbruchblutung liegen. Der Körper lagert hormonell bedingt Wasser ein.

Was möchtest Du wissen?