300kcal pro Tag?

5 Antworten

Offensichtlich hat die Diät nicht funktioniert, sonst würde sie ja nicht schonwieder eine machen. Das ist viel zu wenig an Kalorien und sehr bedenklich was du da machst. Kalorien sind sehr wichtig für deinen Körper. Stell lieber langfristig deine Ernährung um, so dass du grundsätzlich so leben kannst. Iss bewusst, langsam und nicht ständig zwischendurch. Das sollte erstmal reichen, dann wirst du langfristig einen Effekt sehen und keinen Jojo-Effekt erleben.

wenn du keine lust hast bald ne magersucht zu haben hör besser damit auf! reduzier deine kalorien auf 1500-1800kalorien und mach ein bisschen sport dazu, das ist absolut ausreichend um nachhaltig und gesund abzunehmen.bau viel gemüse ein und eiweißreiche nahrungsmittel (putenfleisch,erbsen,...)und konzentrier dich lieber mehr auf den sport part als auf den kalorienpart.

auf dauer wird das sicherlich nicht funktionieren. auf dauer werdet ihr eure körper zerstören und damit eure ganze zukunft, weil das wirklich bleibende schäden haben kann! was ihr da tut, ist wirklich totaler schwachsinn. du solltest dich dringend von dieser person entfernen und ihr auch raten, das ganze nochmal zu überdenken.

du hast normalgewicht!

Du setzt deinen Körper gerade einer Hungersnot aus. Der holt sich das doppelt zurück wenn es wieder was gibt um für den nächsten Engpass genug Reserven anzulegen.

Ehm, du hast Normalgewicht und musst nicht abnehmen. Und 300 kcal sind viiiiiieeel zu wenig auf Dauer.

vielleicht ist er trotzdem bisschen fett

@nvz123

Vielleciht ist der nutzen deines kommentares etwas mager.

@Ganzok

vielleicht schreibt man "vielleicht" nicht mit "leciht" ;P

ne es geht ja darum, dass nichts gegen eine diät spricht, aber niemals so eine diät, wie oben beschrieben

@nvz123

Ist mir klar... Wenn ich nicht zu fett wäre, würde ich keine Diät machen.

@GFLeon

Wenn Dich das so sehr beschäftigt, sprich damit nicht über ein junges, ggf. naives Mädchen, das eine solch - sorry - schwachsinnige Diät für empfehlenswert hält, sondern sprich mit Deiner Mutter, Deinem Apotheker oder Deinem Arzt darüber!

@Balwedh

*sprich darüber nicht mit einem jungen, ggf. naiven

sollte es in diesem wirren Satz heißen. ;)

@GFLeon

Bei deiner Größe und dem Körpergewicht kann ich mir das iwi schwer vorstellen oO

Was möchtest Du wissen?