3 wochen ägyptischen durchfall mit bauchkrämpfen,was hilft wirklich?

3 Antworten

In meiner Familie war ein Fall von Salmonellenerkrankung die Ursache für hartnäckigen Durchfall. Wenn das Ergebnis bekannt ist wird der Arzt sicherlich eine Entscheidung treffen, wie man am besten heilen und behandeln kann. Ich wünsche dir gute Besserung.

Bei einer Darminfektion hilft nur ein Antibiotikum, alles Andere konserviert nur den bakteriellen Befall.

Und was haben die Proben ergeben?

Meine Chefin hatte vor zwei Jahren ein ähnliches Problem während/nach einem Türkeiurlaub, es stellte sich schließlich raus, dass sie eine Form der Amöbenruhr hatte und das musste mti Antibiotika behandelt werden. Bei so starkem und langanhaltendem Durchfall müsst Ihr die Ursache feststellen lassen, symptomatische Behandlung mit Antidurchfallmittel werden da kaum helfen.

Gute Besserung!

Was möchtest Du wissen?