20.pille erbrochen schutz vorhanden?

5 Antworten

Auch wenn der Beipackzettel einen elendig langen und knochentrockenen Text hat, bitte lies doch mal aufmerksam die Packungsbeilage deiner Pille - was man nebenbei bemerkt bei jeder Medikamentennahme tun sollte - und mach dich mit deinem Verhütungsmittel vertraut.

Schon allein um neben der eigentlichen empfängnisverhütenden Wirkung auch von typischen Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und Einnahmefehlern zu wissen und dann richtig und vor allem rechtzeitig reagieren zu können.

Nicht jeder Fehler führt zu Schutzverlust, es kommt auf die Pille an, die du nimmst, in welcher Woche der Fehler passiert ist und selbstverständlich, ob du ihn korrigiertst.

Nähere Angaben findest du sicherlich auch bei deiner Pille unter "Wenn Sie in der 3. Woche eine Tablette vergessen haben" in der Gebrauchsinformation. Ein Fehler in der dritten Woche ist zum Glück leicht und ohne Schutzverlust zu korrigieren.

Wenn man in der Woche vor der Pause eine Pille vergisst, kann man (sofern man die 7 Pillen zuvor korrekt eingenommen hat) entweder sofort die Pause machen und die vergessene Pille entsprechend nicht mehr einnehmen oder man hängt die nächste Packung direkt ohne Pause an. Auf beide Weisen bleibt der Schutz erhalten.

Denn du kannst grundsätzlich bei einer üblichen Mikropille die medizinisch nicht notwendige Pause problemlos ohne Schutzverlust verschieben; vorziehen (nach mindestens 14 eingenommenen Pillen), nach hinten verschieben, verkürzen oder auch ausfallen lassen (Langzeitzyklus).

Nur nicht verlängern - also maximal 7 Tage Einnahmefrei!

Dann bist und bleibst du geschützt und musst nicht zusätzlich verhüten.

Alles Gute für dich und Frohe Weihnachten!

Woher ich das weiß:Beruf – Ich bin seit über 30 Jahren Hebamme

Wie viele davon willst du denn noch nehmen.

Du solltest doch langsam gemerkt haben, dass du diese nicht verträgst.

Vielleicht besprichst du das mal mit deinem Frauenarzt, er soll dir eine andere verschreiben.

Du kannst direkt in die Pillenpause gehen, aber bedenke, dass du einen Tag früher wieder beginnst. Es ist in der Pause kein zusätzlicher Schutz nötig.

Das steht in deiner Packungsbeilage. Bitte lies sie dir aufmerksam durch.

Was sagt die Packungsbeilage deiner Pille dazu?

Was möchtest Du wissen?