20Kg in 6Monaten abnehmen und habt ihr vlt eine gute TrainingsApp?

5 Antworten

zum joggen braucht man keine app.  vernünftige ernährung und bewegung hilft beim abnehmen. da muss man auch keine kalorien zählen. einfach nur der verzicht auf z.b. süssigkeiten und limonaden in verbindung mit ausgewogener ernährung und bewegung hilft dabei, die pfunde purzeln zu lassen. ob es jetzt 20 kg in 6 monaten oder nur 15kg sind, ist doch schnurz egal.

Da haben sie Recht , danke für die Antwort😊

Ich würde dir Gymnastik empfehlen.
Da gibt es viele gute Übungen, bei denen du auch viele Kalorien verbrennst. Du kannst dir das auch entsprechend einteilen und dir die Übungen raussuchen, bei denen du dich gut fühlst.
Ebenfalls könntest du Nordic Walking machen - dabei beanspruchst du alles und hast ein angenehmes Tempo.
Und Schwimmen ist natürlich eine Möglichkeit.

Alles klar, dann informiere ich mich Mal . Danke schön

Ich habe 30 kg in zehn Monaten abgenommen, habe dabei keinen Sport getrieben, sondern nur meine Ernährung umgestellt. Letztendlich kommt es nur auf dich an, auf deine Ausgangslage, deinen Willen und deine Möglichkeiten und zu allem gibst du praktisch null Informationen.

Vielen Dank für die Antwort. Ich will auf jeden Fall ein bisschen Sport machen und dachte joggen hilft . Aber mir wurde gesagt es reicht nicht nur joggen und eine Ernährungsumstellung.

30kg? Ohne Sport? Wieviel hast du denn gewogen?

Ich habe in 5 Wochen gerade mal 12-13kg geschafft. :/

@hannibalxme

12 - 13 kg in 5 Wochen ist viel zu schnell um nachhaltig abzunehmen.

Und wieso ist es dir so extrem wichtig, diese 20kg nicht in zb 12 Montaten ab zu nehmen? Warum muss es unbedingt so ungesund schnell gehen?

Mir wurde gesagt 6Monate sind ausreichend Zeit .

@kingd68

wer genau hat dir das gesagt? 

Meine Mutter hat in 9 Monaten 40 Kilo mit Weight watchers abgenommen. Und das nur durch die gesunde Ernährung und dem bewussteren essen. Mit dem guten Willen geht (fast) alles.

Was möchtest Du wissen?