2 mal umgekippt - was tun?

17 Antworten

Kann es sein, dass Du unter Nachwirkungen von dem Vorfall leidest (Stress), von dem Du in Deiner vorherigen Frage erzählt hast? Nimm es mal nicht auf die leichte Schulter und geh zum Arzt. Vielleicht ist es nur Unterzucker, vielleicht niedriger Blutdruck. Wer weiß?

Das kann sein.Vor allem geht es mir erst seitdem so schlecht.

@Bunnylein92

Warst Du schon mal bei der Beratungsstelle? Du kommst doch, so auf Dich allein gestellt, nicht zur Ruhe.

Ist mir auch schon mal passiert, bei mir war es zu niedriger Blutdruck aber es könnte auch etwas nicht mit deinem Blutbild in Ordnung sein, vielleicht solltest du zum Arzt gehen

Das scheint ein Kreislaufproblem zu sein, deren Urache so vielfältig ist, dass sie unbedingt von einem Arzt abgeklärt werden sollte. Das kann am Zucker liegen, am Blutdruck, oder auch eine ganz andere Ursache haben. Also, ab zum Arzt: entweder Not- / Breitschaftsarzt rufen oder ab ins Krankenhaus zur Untersuchung.

Geh zum Arzt und lass das abklären. wenn man 2x gleich umfällt ist das nicht gesund. oder warst du arg betrunken und hast seitdem nichts mehr getrunken? Vielleicht ist dein Zuckerspiegel auch tief, hast du was gegessen? Sind nicht deine Elter oder so zuhaus denen du das sagen kannst?

Nein,betrunken war ich nicht.Gegessen hab ich was,aber nicht viel.Mein Vater ist arbeiten und meine Mutter auch (verkaufsoffener Sonntag).Die kommt aber nachher.

@Bunnylein92

dann iss erstmal was süßes, zwing dich dazu viel, viel zu trinken und bleib erstmal ruhig im Bett liegen...aber sags später deinen Eltern - das die bescheid wissen, sollte das nochmal vorkommen...

Dafür kann es verschiedene Gründe geben: Unterzuckerung, zu niedriger oder zu hoher Blutdruck. Geh bitte zum Arzt.

Was möchtest Du wissen?