2 kg zugenommen nach 3 Wochen Fitness-Training?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ihr habt in eurem Studio eine Fettwaage. Messe in Zukunft Dein Körperfett (in %). Nimmst Du zu und Dein Körperfettgehalt sinkt oder bleibt gleich, sind das Muskeln. Umgekehrt ist es dann logischer Weise Speck. 2kg Zunahme ist schon möglich, wobei das mit Sicherheit keine reine Muskelmasse ist. Habt Ihr keinen Trainer der Dich berät? Wenn nicht, helfe ich Dir gerne weiter.

Ich denke schon, dass es daran liegen kann. wenn du trainierst "wandelt" sich Fett in Muskeln. Muskeln haben die höhere dichte und sind somit schwerer obschon "weniger".

Das ist normal, weil aus deinem Fett, was leichter ist, Muskeln geworden sind. Die sind schwerer.

doch das geht du glaubst nicht wie unbemerkt du abnimmst an fett und zunimmst an mulkeln, und am bauch war voher ein wenig fett jetzt ist das polster weg und da ist nurnoch muskelmasse!

muskeln sind schwerer als fett, sagt man. und es scheint zu stimmen, so wie du es schilderst. viel erfolg noch;)

Was möchtest Du wissen?