1,62 groß 65 kilo. zu dick?

5 Antworten

Naja kommt darauf an wie du gebaut bist weil ich zum Beispiel bin 1,64 groß und wiege 43 habe aber Untergewicht

Ich bin 1.62 und mir wäre das etwas zu viel, ehrlich gesagt. Mit so 56/57 könnte ich ganz gut leben, aber mehr nicht. Ich selbst bin 52 und fühl mich damit wohl, weil ich so nicht mager bin,aber schlank. Aber es sieht nicht jeder gleich aus mit dem gleichen Gewicht. Mach so, wie es sich für dich gut anfühlt.

Richtig, der BMI ist kein sehr gutes Maß, um sagen zu können, ob jemand "zu dick" ist oder nicht. Wenn du dastehst oder läufst - berühren sich da deine Oberschenkel bzw. reiben sie aneinander? Wenn ja, bist du schon etwas dick. Ist aber nur mein Kriterium dafür. ;)

du hast recht, jeder körper ist anders. du kannst zwei menschen mit gleicher größe und gleichem gewicht nebeneinander stellen und sie können unterschiedlich dick/dünn aussehen. diesen bmi rechnern im internet solltest du auch nicht immer glauben schenken.

leider ist es aber so, dass du wirklich aufpassen solltest, dass du nicht weiter zunimmst. dein gewicht ist noch in ordnung.

ich finde das ist überhaupt nicht zu dick!! ich wiege eigentlich genauso viel mit 166cm. wenn du dich in deinem körper wohl fühlst ist das völlig normal.

Was möchtest Du wissen?