16 Paracetamol Tabletten (50900mg) auf einmal geschluckt - was passiert m

7 Antworten

Es kann sein, dass die Leberwerte schlecht werden. Sie sollte Mariendistel schlucken (silymarin stada z.B.) und auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen. Und die Finger von den Tabletten lassen.

sie sollte sich schnellstens in ärztliche Behandlung begeben. LG

die mg Angabe von 50 900 Paracetamol gibt es nicht.

Ich habe mich auch verschrieben. Meinte 500mg

Was möchtest Du wissen?