14 Monate altes Kind läuft im hohlen Rückenzustand?

Foto 1 - (Kinder, krank, Baby) Foto 2 - (Kinder, krank, Baby)

5 Antworten

Für mich sieht das ganz normal aus. Die laufen doch alle zuerst in diesem Entengang - Po, Bauch und Brust raus, das ergibt ein Hohlkreuz (erstmal). Bei meinen Kindern hat sich das dann aber später gegeben - so etwa mit 2 Jahren (weiß den Zeitpunkt nicht mehr ganz genau).

Aber wenn Du Sorgen hast, sprich es doch bei der nächsten U-Untersuchung (oder allgemein beim nächsten Kinderarztbesuch) einfach mal an.

Gibt es andere Anzeichen fuer Hueftprobleme? Asymmetrischer Po, Hueftklicken, oder koennen die Hueften nicht froschartig gespreizt werden, z. B beim Windeln oder im Tragetuch?

Ist schon ein bischen extrem, wenn es immer so ist. Würde den Kinderarzt nochmal drauf ansprechen.

Ich finde das eigentlich recht normal.
Meine kleine Schwester hat in dem Alter damals immer ihre Arme hochgehalten, wenn sie gerannt ist.
Und wenn es nicht zu krass gebogen ist dann ist das doch die Normalform

Sieht mir jetzt nicht grad besorgniserregend aus. Was sagt denn der Kinderarzt dazu?

Man soll es beobachten.
Sie hatte uns darauf angesprochen ohne das wir was angedeutet haben.

@u00361900

Dann ist es dem Kinderarzt ja wohl aufgefallen und Ihr solltet beim nächsten Mal das dann wieder ansprechen. Kann sein, dass es sich mit der Zeit gbit, kann aber auch sein, dass Ihr etwas dagegen tun solltet

Was möchtest Du wissen?