10 kg in einem Monat abnehmen ungesund?

12 Antworten

Du hast erstmal kaum fett verloren. Sondern nur Wasser.... Im nächsten Monat wird es langsamer gehen. Dann fängt das Fett an zu "schmelzen". Ernähre dich gesund, hungere nicht trink viel Wasser und bewege dich viel, am besten an der frischen Luft. Dann machst du nichts falsch. Wenn man zu schnell abnimmt, kann es sein dass die haut sich nicht richtig zurück bilden kann. Männer haben dabei aber weniger Probleme als Frauen, weil sie ein besseres Bindegewebe haben. Viel Erfolg jedenfalls beim weiteren Abnehmen :)

Du bist ja ein Komiker! XD 10 kg (!) Wasser verloren als Folge weil ich keine Süßigkeiten esse... ;D

Also, du hast schon recht mit deiner Annahme, dass dies wahrscheinlich an deinem vorherigen Süßigkeitenkonsum lag (wenn du sogar schon davon träumst). Bitte nimm diesen Kommentar nicht persönlich, aber bei deinem vorherigen Körpergewicht ist es nicht verwunderlich, dass du schnell so viel abgenommen hast, sondern eigentlich klar - der Abnehmprozess ist in etwa so: es dauert ein bisschen, bis der Körper Fett abbaut, dann ist der Gewichtverlust relativ rapide und dann, wenn du viel Sport machst, verlangsamt sich der Prozess zwar ein bisschen, aber du nimmst auch so ab ohne viel tun zu müssen. Du musst dir da keine Gedanken machen, dass das gesundheitsschädlich ist, dein "höheres" Gewicht wäre das schon eher.

Viel Glück weiterhin

In einem Monat 10 Kilo abzunehmen muss nicht ungesund sein wenn man es richtig macht. Und da du dich nicht mit irgendeiner absurden Diät heruntergehungert hast glaube ich auch nicht, dass das ungesund war. Ich würde an deiner Stelle jetzt noch anfangen Sport zu machen. Dann kannst du auch ab und zu mal was Süßes essen.

Es geht... Ich würde wenn du noch mehr abnehmen willst: - Sport treiben - Und nur die Mahlzeiten Frühstück, Mittagessen und Abendessen zu dir nehmen und nicht noch was zwischen durch essen, das macht dann wieder dicker/schwer. :-)

Habe aber Angst vor dem jojo-Effekt. ^^

Nein es ist nicht ungesund ! Wie kann sowas ungesund sein wenn du Sport machst?? Ich habe sogar als ich einmal angefangen habe 10kg in 2 oder 3 Wochen abgenommen, und ich bin kerngesund. Allerdings kann ich dir sagen, dass bei deinem Gewicht es sicherlich nicht 10kg fett war, sondern auch andere Ablagerungen. In dem Alter schafft man LOCKER 10kg in jedem Monat, ich habe echt keine Ahnung wie Leute, die jeden Sport machen, nur 2kg im Monat abnehmen können.

Ich wiege doch nur so viel weil ich von meinen Muskeln her sehr durchtrainiert bin. Ich glaube jeder hier denkt wenn ich meine Daten sage dass ich ein Fattsack bin. :D Aber ich bin außer einem kleinen Bauch sehr schlank.

@ErikHelfer

Ja tut mir leid, ich bin nämlich 158cm groß und wenn ich so viel wiegen würde.. hab einfach nicht auf deine Größe geschaut :D

Was möchtest Du wissen?