1 Woche vor der Periode weißen dickflüßigen ausfluss, viel Hunger seit ca 1ner Woche?

2 Antworten

Das ist leider über eine Ferndiagnose sehr schlecht zu sagen. Es kann, um ehrlich zu sein, beides sein. Bei vielen Frauen ändert sich die Konsistenz des Weißflusses während der Periode. Wenn du gerade krank oder gestresst bist, wenig schläfst oder aber dich schlecht ernährst, kann das auch ein Grund dafür sein und auch den Heißhunger erklären.
Jeodch kann es auch sehr gut eine Schwangerschaft sein. Diese Aussage bzw. Vermutung treffe ich aber eher aufgrund des Heißhungers, als aufgrund der Weißfluss-Konsistenz. Sind die 18 Tage noch nicht rum seit dem GV? Sonst ab ins DM und einen Test holen.
Viel Glück!

Nein sind noch nicht um :))

Hattest du sowas noch nie? Eigentlich ist das der weiß fluss den bekommt man so mit 10 Jahren und ist zuerst in der Gebärmutter und verhindert das Bakterien hinein gelangen dieser heißt auch cervix schleim. Dieser lockert sich so 1-2 Wochen vor der Periode damit das Blut besser durchfliesen kann. Mich verwundert es glatt das du sowas noch nicht hattest oder sowas gar nicht kennst?

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Gute Freundschaft zu Gynäkologen und viel eigenwissen

Was möchtest Du wissen?