. Koffeintabletten?

5 Antworten

Zu viel Koffein kann Herzrythmus Störungen usw. verursachen und in den Tabletten ist nicht nur ein wenig, sondern deutlich viel mehr drin! Und sehr viele Menschen leiden auch bei höheren Mengen an einer Koffeinunverträglichkeit. Ich trink normal viel Kaffee und auch Energy-Drinks, aber als ich mal eine einzige Tablette von nem guten Freund genommen hab, einfach um wach zu bleiben, wurde mir plötzlich so übel und ich musste sofort auf die Toilette. :D

Das wird wohl daran liegen, dass man damit eine höhere Dosis Koffein abbekommt als bei Kaffee.

Alleszensieren - dein Name passt nicht zur Frage. Es geht nicht um das Koffein primär, vielmehr konnte wissenschaftlich erwiesen werden, dass synthetisches Koffein (welches in Energy Drinks und Koffeintabletten enthalten ist) schwer krebserregend ist. Und das möchtest Du dir reinhauen? Dann prost Mahlzeit!

Naja Kaffee trinkt man für den Genuss. Das Koffein ist quasi ein nebensächlicher Inhaltsstoff mit manchmal wilkommener Wirkung.

Bei der Einnahme der Tabletten geht es also um was völlig anderes, nämlich rein um die Wirkung alleine.

Koffeintabletten haben sogar einen therapeutischen Nutzen. Z.b. bei Lebererkrankungen und Koofschmerzen. Also bitte nicht so platt einfach immer alle Tabletten verteufeln. Es gibt Haupindikationen und Off-Label-Use Anwedungen.

Beste Antwort bislang :-)

Was möchtest Du wissen?