Verkalkte Arterien Anzeichen? Schlafstörung durch Juckreiz!?

Hallo, ich rauche seit mehreren Jahren ca. 40 Zigaretten pro Tag. Knappe 15 Jahre rauche ich schon, damals natürlich nicht so viel. Erst mit ca 20 Jahren habe ich mit 2 Packungen angefangen. Jetzt bin ich knappe 30. Ich habe schwere Schlafstörungen, da mich der Juckreiz nicht einschlafen lässt. Dieser Juckreiz kam erst vor ein paar Monaten. Zuerst dachte ich, es wären Insekten, da sich der Juckreiz nicht auf eine Stelle bezieht, sondern er wandert! Und das immer an verschiedenen Stellen, immer nur dann, wenn ich versuche einzuschlafen.Ich habe dann getestet, ob der Juckreiz, dieses "krabbeln" immer den selben Weg einschlägt. Und tatsächlich tut er das, vor allem unter den Achseln ist es mir aufgefallen.

Tagsüber habe ich das nicht. Da verspühre ich leichten Schmerz bei nur leichten Dehnübungen. Ich trinke auch seit genau 5 Jahren täglich mehrere Bier. Nur vom Alk bekommt man ja flüssigeres Blut.

Mein Arzt meinte heute zum Blutbild, das mir Kalium fehle. Ich habe deshalb diese Kalioral Pulver Säckchen gekauft. Auch meinte er das andere Werte nicht so gut seien, aber Kalium am kritischsten wäre. Daher gab er mir auch das Rezept dafür. Für was anderes nicht.

Übrigends Bettwanzen habe ich nicht, auch keine anderen Insekten. Ich habe vor kurzem Polster und Decke gewechselt, wegen den millionen von Pilzarten darin. Fürchterlich dieses Wissen. Besserung gab es keine. Frisch gewaschenes Bettzeug hilft auch nicht.

Ich bitte um Hilfe hier, mein neuer Hausarzt scheint kein Interesse an mir zu haben. Er hielt ein nettes Schwäzchen mit einem Patienten, der nach mir und noch jemanden kam, während er sein Blut für einen Bluttest nahm.

Juckreiz

Beliebte Themen