zwischenblutungen mit Qlaira??

1 Antwort

ich hatte es mit einer anderen pille einen monat lang. meine frauenärztin meinte wenn das nach einem monat weg ist, dann ist es ok ansonsten verträgt man die pille nicht (natürlich kann es trotzdem zwischendurch manchmal vorkommen, aber nicht einen monat lang)

erfahrung mit der pille starletta aufgrund von zwischen u. schmierblutung ?

Hallo ihr lieben,

Muss nochmal eine frage stellen es tut mir leid ;)

Hat jemand von euch erfahrungen mit starletta?

Habe 2 jahre die yaz genommen und nun vor 5 wochen zwischenblutung bzw schmierblutung bekommen,diese haben über 3 wochen gedauert dann war es eine woche fast weg und es fing wieder an,dann auch unterleibs und brustschmerzen dazu.

War heute bei meinem FA er sagte mein eierstock arbeitet selbst sehr viel und dazu noch die pille...joa deshalb sei alles durcheinander und ich soll sie nun eine woche gar nicht nehmen und dann mit der neuen anfangen auch wenn die blutung noch da ist.

1.ist es nicht sinnvoller so lange zu warten bis die “tage“ komplett weg sind?

2.wie ist eure erfahrung mit dieser bzw langzeitpillen?hattet ihr dadurch auch zwischenblutun?

Ps.ansonsten is alles ok da unten...ist halt nur echt anstrengend...

Danke für eure antworten und liebe grüsse ;)

...zur Frage

warum habe ich ständig meine Peridode?

Hallo Ihr Lieben,

ich habe ein sehr großes problem vll. könnt ihr mir ja helfen.. ich habe ständig meine Tage es ist so das ich ganz normal meine tage bekomme und dann nach genau einer woche bekomme ich zwischenblutungen und das jetzt schon seit 2 jahre (also 1woche keine tage eine woche tage usw....) ich war jetzt schon wegen dem problem sehr oft bei meinem ffrauenarzt und habe auch shcon öfters die pille oder allgemein die verhütungmethoden gewechselt aber der arzt meinte immer es muss jetzt besser werden aber es wird einfach nicht besser was soll ich nun tun....ich bin gerade auf der suche nach einer neuen Frauenärztin.....(ich bin 19jahre alt ,rauche aber bin gerade dabei aufzuhören,bin etwas untergewichtig nehm aber zu =) und meine pille ist die evaluna20 ) Könnt ihr mir vll Helfen ?????? Bitte um jede hilfreiche antwort Danke schon mal im vorraus....

...zur Frage

Zyste in Gebärmutter, nun Schmerzen?

Hey Leute,

Anfang Mai bekam ich beim Sex mit meinem Freund Blutungen, dachte es lag daran das ich in der 2. Woche eine Pille zu spät genommen habe (ca. 16 Stunden zu spät). Ging also zum FA welcher mich erst wegen der vergessenen Pille beruhigte und dann Ultraschall machte.

Dabei entdeckte er eine Zyste in der Gebärmutter, wie groß weiss ich leider nicht. Er sagte mir das es an der Pille die ich nahm liegt (Lamuna 20) und verschrieb mir eine andere (Velafee). Er sagte das wir in 3 Monaten noch mal nachgucken ob die Pille angeschlagen hat was die Zyste angeht.

Nun hatte ich die ganze Zeit Zwischenblutungen, zwischendurch war vllt für 3 Tage komplett Ruhe in den 6 Wochen. Letzte Woche wurden die Blutungen aber stärker, dann bis gestern wieder schwächer und nun gehts wieder los. Dazu habe ich auch leichte Unterleibschmerzen.. Habe vor morgen zum FA zu gehen aber wollte hier erst mal wissen was ihr dazu sagt. Mein FA meinte auch wenn die Zyste in 3 Monaten nicht weg sei muss ich operiert werden, aber es muss doch einen anderen Weg geben damit die Zyste platzt, oder nicht?

Wollte morgen zum FA und danach vorsichtshalber noch mal zu meinem Hausarzt für eine 2. Meinung..

...zur Frage

Wenig essen, dafür oft?

Bei mir ist es so, dass ich leider nie viel auf einmal essen kann. Esse ich zu viel auf einmal, wird mir schlecht. Wenn ich dann ca. 1h warte, hab ich schon wieder Hunger.

Das ist echt nervig, v.a. wenn die zukünftgen Schwiegereltern sehr viel Wert auf gemeinsames Essen legen und ich daher nur morgens, mittags, abends essen "darf". Und da ich selten aufessen kann, werde ich auch nur angemault.

Was ist mit meinem Magen los? Ist er zu klein?

...zur Frage

Zwischenblutung?

Hey Leute!

Hab seit gestern Abend gelegentlich ziehende Unterleibsschmerzen. Heute auch zwischendurch ganz ganz wenig leicht bräunlicher Ausfluss. Können das Zwischenblutungen sein? Bekomm die Regel normal erst in 2 Wochen ca.

Psychisch gesehen würde es passen, da diese Woche meine Ausbildung begonnen hat und ich mich doch sehr überwinden musste und Stress auch hatte.

Letzte Gyn. Untersuchung war Anfang Mai oder Juni. War alles o.B.

Oder könnte es was anderes auch sein?

Liebe Grüße

...zur Frage

Besenreiser durch Pille Maxim?

Kennt jemand das Problem? Ich hatte jahrelang nie Probleme mit der Pille & hab auch nie Besenreiser bekommen und nun, seit diesem Sommer entdecke ich überall vermehrt blaue/violette kleine Adern.

Ich dachte erst, dass es vom Kraftsport kommt, aber den habe ich (aus anderen Gründen) vor einem beendet. Entweder die sind damals dabei entstanden oder sie sind eben jetzt durch die Pille gekommen. Gut, ich habe es mit dem Kraftsport sehr übertrieben, mich manchmal (wahrscheinlich) nicht richtig aufgewärmt, und nahm auch sehr schnell an Muskelwachstum zu... aber kommen dadurch wirklich Besenreiser?

Mich wundert das alles nur, da ich diese Pille fast 2 Jahre ohne Probleme nehme und wie gesagt am Anfang überhaupt keine Probleme mit der Haut bekam. Ich hab nur einen Besenreiser gehabt, und der kam, weil ich mich einmal vor langer Zeit sehr doll an einer Tischkante gestoßen habe.

Ich habe vor 1/1/2 Monaten 2/3kg abgenommen, was erklärt, dass ich die Adern jetzt viel deutlicher sehe als vorher. Aber deswegen kommen doch keine Besenreiser? 2/3kg sind doch nicht viel? Ich hab vorher 50kg gewogen und wiege jetzt 47,5-48kg (kam durch eine Fastenkur)

vielleicht kann einer mir helfen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?