Zwiebelhonig: Hustenlöser oder Hustenstiller?

 - (Erkältung, Husten, Grippe)

Das Ergebnis basiert auf 3 Abstimmungen

sicher hustenlösend = für den Tag 66%
eher hustenlösend, weil ... 33%
Keine Ahnung - einfach nur gute Besserung! ;-) 0%
eher hustenstillend, weil ... 0%
sicher hustenstillend = für die Nacht 0%

1 Antwort

sicher hustenlösend = für den Tag

Ich habe es immer nur tagsüber - mit Erfolg - als schleimlösend verwendet.

3

Danke Dir! Das werde ich heute mal ausprobieren. Lass mich nochmal nachfragen (weil es auch da ganz unterschiedliche Angaben gab): Ruhig alle Stunde ein TL, oder?

0
57
@Baiana

Das kann gewiss nicht schaden. Ich habe es sogar eßlöffelweise zu mir genommen, 3 - 4 x am Tag. Was in etwa aufs Gleiche rauskommen dürfte. Gute und schnelle Besserung! :o)

0

Seit 2 Tagen Hustenanfälle , fast Erbrechen.

Hallo liebe Community ! Mich plagt seit 2 Tagen eine dicke Erkältung. Diese kam äußerst spontan und entwickelte sich am Donnerstag Nachmittag aus dem Nichts heraus innerhalb von 2 Stunden und entwickelte sich bis jetzt wie folgt..

Donnerstag : Total plötzlich kamen starke Halsschmerzen , brennende Nebenhöhlen , Schnupfen mit gelbem Sekret , Müdigkeit und erhöhte Temperatur. Freitag : Der Hals war mittlerweile total verschleimt und fühlte sich dadurch besser an , die Nase noch verstopft , jedoch konnte ich ohne Nasenspray immer min. durch ein Nasenloch atmen. Der Schnupfen war viel besser. Heute : Vom Schnupfen und den Halsschmerzen her geht es mir wie gestern. Die Nase läuft oft , ist aber auch über längere Abschnitte frei , der Hals kratzt. Nun kam aber ein weiteres Symptom hinzu , welches mein Allgemeinbefinden völlig herunterzieht : Ein quälender Husten und Heiserkeit. Sprechen tut weh, die Stimme wirkt rau , gequält und mich verfolgen regelrechte Hustenattacken, die mich fast erbrechen lassen. Der Rücken tut weh, die Lunge pfeift und raschelt.. Ist so ein starker Husten normal bei einer Erkältung? Mir kommt das Ganze generell komisch vor. Normalerweise kündigten sich Erkältungen immer an und kamen nie so spontan.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?