Zwei Wochen für Abstrich Ergebnis normal?

2 Antworten

Hallo! Also bei mir sagt der Gyn auch immer, dass es so ca. 2 Wochen dauert ("Wenn sie nach 2 Wochen nichts von mir hören ist alles o.k."). Vielleicht hatte deine alte Frauenärztin ein eigenes Labor, wo sie die entsprechenden Untersuchungen selber machen konnte? So könnte ich mir dann die kürzere Zeit erklären. Sonst musst du ja auch immer noch den Versendungsweg mitberechnen, das ist ja auch ein Tag und dann haben die da ja auch nicht nur deine Probe sondern wahrscheinlich hunderte. Ich denke also, dass das völlig normal ist.

Viele Grüße

Hallo! Ist normal, dass es ca. 2 Wochen dauert. Bei meiner Gynäkologin ist das genauso, das wird ja weggeschickt und sie haben ja Material von unzähligen Patienten dort, welches untersucht werden muss!

Mh, also so ein Abstrich dauert von der Abnahme bis zum Färben vielleicht einen Tag. Und die Beurteilung dauert vielleicht 20 Minuten (wenn man sich Zeit lässt).

Vielleicht dauert es einfach aus organisatorischen Gründen so lange, dass nur alle zwei Wochen eine große Fuhr mit Ergebnissen eingeht.

Ja, da hat lexi schon recht ... nur gehen in solche labors hunderte abstriche täglich ein ... man ist ja nicht allein auf dieser welt ... 2 wochen ist ohnehin schon eine sehr geringe wartezeit ...

Was möchtest Du wissen?