Zur kleineren Krankenkasse wechseln

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Sandro

Du solltest dich erkundigen was die IKK für Leistungen anbietet, ansonsten ist es eigentlich egal, wie Groß die Kasse ist, denn der Beitrag ist bei allen gleich nur die Leistungen können unterschiedlich sein.

Gruß Mahut

Du solltest das Angebot der Kassen vergleichen und nicht allein auf die Beiträge sehen. es gibt einige dieser Homepage`s http://www.gesetzlichekrankenkassen.de/ oder auch hier (1a.net/versicherung/gesetzliche-krankenversicherung) usw, usw.

Also ich will ja jetzt hier keine Schleichwerbung machen, aber ich bin ebenfalls bei der Technikerkasse - und bin super zufrieden. Die zahlen z.B. einige naturheilkundliche Untersuchungen und Behandlungen, die von anderen nicht bezahlt werden, eine Beitragsrückzahlung per Scheck hab ich auch erhalten (nennt sich bei denen Dividende) und mit dem Service bin ich ebenfalls zufrieden.

Die Beiträge sind ja bei allen gleich, daher sollte man verschärft auf die Leistungen schauen. Was jetzt nicht heißen muss, dass eine kleine Krankenkasse schlecht ist. Aber informiere dich genau, was bezahlt wird und was nicht ... sonst ärgerst du dich hinterher nur.

Ich bin auch bei der TK und habe neulich sogar einen Scheck erhalten. Hier wurde eine Dividende ausbezahlt.

Ich glaube bei den Gesetzlichen Krankenkassen sind alle Leistungen ähnlich. Jedes Jahr wechseln sie ihr Leistungen ein wenig um Kunden zu werben. Ich zum Bsp. könnte Dir die BKK MOBIL OIL empfehlen Guter Service und nette Ansprechpartner. Und nie Probleme. Nächstes Jahr soll es wohl auch noch eine Prämie geben. Alles Gute Waldmensch

Ich bin von der IKK zur TK gewechselt und bin damit vollstens zufrieden.

Was möchtest Du wissen?