Zungenbrennen!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kann Zeichen von Eisenmangel oder mangelhafter Eisneverwertungs sein, manchmal hat es auch psychische Ursachen... Probiers doch einfach mal mit viel rotem Obst und Gemüse!

Zungenbrennen kann vielfältige Ursachen haben, sowohl physische als auch psychische. Bitte geh zu deinem Hausarzt, wenn du darunter leidest.

Hallo, also , greift doch nicht sofort zu Antibiotiker, wenn sie dabei noch immer müde sind , und ausgeschopft, und zum nichts lüst habt, und nur schlafen wollt. dann habe ich was für euch: ICH, 41 Jahre, 3 Jahren von Arzt zum Artzt . Nichts und Niemand konnte mir helfen. sagten alle: BAKTERIEN, zähne, u.s.w. und dann eine alte Dame hat mir geholfen:eisenmangel, bin dann zu Apother und kaufte Eisen tabletten. gute, nicht so billig dreck. AM BESTEN FERRO SANOL DUODENAL. habe 2 Wochen 1 tablette am tag genommen, weg war das ganze . bis heute habe ich kein PROBLEM MEHR. ich wünsche euch viel spaß und bleibt gesund

Was möchtest Du wissen?