Zum Arzt gehen oder nicht?

1 Antwort

Hallo User2004,

eine Prellung  oder Verstauchung kann sehr schmerzhaft sein. Ob es ein  Bruch ist, kann natürlich nur der Arzt durch eine Untersuchung, gegebenenfalls bildgebend  (Röntgen) feststellen.

Momentan kann ich dir nur  empfehlen, dass Handgelenk mit einem Eispack (umhüllt in ein Baumwolltuch) zu kühlen, es wirkt abschwellend und schmerzlindernd.

Eine Salbe (z.B. Voltaren Schmerzgel forte) auftragen.

Auf jeden Fall gehört diese Verletzung ärztlich abgeklärt.

Gute Besserung und liebe Grüße

Mit Rippenprellung Fussballspielen?

Kann man mit einer Rippenprellung (vor 10 Tagen zugezogen) Fussball spielen? Verschlimmern kann sich ja bei einer Prellung nichts, oder? Ist ja nur eine Frage der Schmerzen...

...zur Frage

Ist`s tatsächlich ein Bänderriss

Hallo zusammen. Vor genau 2 Wochen habe ich beim Fußball spielen einen sogenannten Pressball abbekommen, d.h. der Spieler der gegnerischen Mannschaft und ich haben gleichzeitig mit voller Wucht vor den Ball getreten. Die restliche Zeit konnte ich auf dem Spielfeld nur noch humpeln. Im Rahmen einer selbstüberschätzten Laiendiagnose, dachte ich, dass es sich dabei "nur" um eine Prellung handeln würde. Der Fuss schwoll um den Fußknöchel herum an und es bildete sich ein Streifenförmiger Bluterguss. Beides war nach ca. 1 Woche abgeklungen, der Schmerz blieb jedoch weitgehend, sodass ich mich entschloss zum Arzt zu gehen. Hier wurden Röntgenbilder gefertigt, die aber keine Knochenruptur aufzeigten. Indirekt schloss der Arzt somit auf einen Bänderriss und gab mir eine Aircastschiene mit. Weiterhin erteilte er mir eine 4 - wöchige Fussballpause. Nach weiteren 4 Tagen ist jedoch der Schmerz komplett abgeklungen. Trage die Schiene zwar immer noch, aber eher wegen des schlechten Gewissens. Kann es sein, dass der Arzt sich vertan hat? Immerhin hat er nur aufgrund der Indikatoren ( Schmerz nach 1,5 Wochen und Bluterguss ) einen Bänderriss diagnostiziert. Mein Fuss ist stabil und die Schmerzen sind wie gesagt abgeklungen. Sollte ich die Schiene weiter tragen und auf Fußball verzichten, oder kann es tatsächlich nur eine Prellung gewesen sein, die nunmehr ausgeheilt ist? Für Antworten bedanke ich mich im Voraus.

...zur Frage

Leistenzerrung, villeicht auch bruch? (16-Mädchen)

Hallo. Ich hatte beim fußball aufeinmal einen stechenden schmerz im oberschenkel. Wurde ausgewechselt und wir haben direkt gekühlt. Zuhause hab ich dann aber gemerkt das es von der innenseite des oberschenkels kommt, also eher von der leiste. Ich kann nur eingeschränkt gehen, laufen habe ich nicht probiert. Wenn ich auf die stelle drücke spüre ich einen starken bis mittelmäßigen schmerz, schneidersitz ist so gut wie unnmöglich. Jetzt die frage, wann kann ich wieder fußball spielen? Oder was habe ich überhaupt? Danke im vorraus.

...zur Frage

Handgelenkschmerzen nach Sturz - was tun?

Hallo ihr. Ich bin gestern gestürzt und unglücklich auf meinen Handgelenk gelandet. Es ist danach leicht geschwollen und ich habe es den ganzen Tag gekühlt. Dann tat es schon weniger weh. Heute ist der Schmerz aber wieder stärker und bei jeder kleinen Bewegung sticht es. Ist das normal nach so einem Sturz? Können die Schmerzen von einer Prellung kommen? ich halte das Handgelenk ruhig und wollte eigentlich nicht extra zum Arzt. Reicht das? Oder muss das vielleicht doch geschient werden, wenn die Bewegung wehtut?

...zur Frage

Bruch/Prellung ohne Schwellung oder Bluterguss?

Hallo alle miteinander. Ich hatte am Freitag Abend einen Unfall beim Fußball spielen, bei welchem ich mit meinem rechten Fuß zur rechten Seite weg geknickt bin. Ich hatte sofort heftige schmerzen und konnte kaum bis gar nicht auftreten. Die Mutter eines Kollegen arbeitet im Krankenhaus und hat mir den Fuß mit Salbe eingeschmiert und erstmal verbunden, heute (etwa 24h später) ist der Fuß so wie er immer ist, sprich nicht angeschwollen o.Ä.. Doch auftreten kann ich nur mit der Hacke, denn sobald die rechte Seite des Fußes belastet wird zieht es die komplette Seite des Fußes entlang (so als würde jemand mit einem Messer hineinstechen).

Meine Frage ist nun, ob ein Bruch/ eine Prellung auch ohne Anschwellungen und Blutergüsse möglich sein kann.

//Beigefügt: Nach Belastung des Fußes, speziell der rechten Seite, kribbelt dieser eine Zeit lang, zudem ist er immer recht kalt.

Gruß,

...zur Frage

Knochen wächst trotz Gips schief?

Hallo undzwar habe ich mir beim Fußball spielen das Handgelenk gebrochen. Es war ein einfacher Bruch ohne OP und es wurde ein Gips angelegt. Ich versuche immer mal wieder meine Hand und den Arm zu bewegen und es schmerzt manchmal. Auch wenn ich taste ob der Knochen weh tut Schmerzt es ein wenig. Kann es sein dass der Knochen schief nachwächst? Trage den schon seit 2 Wochen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?