Frage von user2004, 23

Zum Arzt gehen oder nicht?

Ich bin mir nicht sicher ob ich zum Arzt gehen soll. Da ich gerade erst war wegen schmerzen in der Schulter. Es hat sich heraus gestellt das es "nur" eine Prellung ist. Seit 3 Tagen habe ich schmerzen im Handgelenk die ich mir beim Fußball spielen zu gezogen habe. Habe jetzt jedoch Angst zum Arzt zu gehen daher vielleicht wider "nichts" ist. Dann hätte ich meine Mutter schon wider um sonst zum Arzt mit geschleppt (darüber freut sie sich nicht) Könnte jedoch ein Bruch sein, da ich große schmerzen habe. Was meint ihr?

Antwort
von ThePoetsWife, 16

Hallo User2004,

eine Prellung  oder Verstauchung kann sehr schmerzhaft sein. Ob es ein  Bruch ist, kann natürlich nur der Arzt durch eine Untersuchung, gegebenenfalls bildgebend  (Röntgen) feststellen.

Momentan kann ich dir nur  empfehlen, dass Handgelenk mit einem Eispack (umhüllt in ein Baumwolltuch) zu kühlen, es wirkt abschwellend und schmerzlindernd.

Eine Salbe (z.B. Voltaren Schmerzgel forte) auftragen.

Auf jeden Fall gehört diese Verletzung ärztlich abgeklärt.

Gute Besserung und liebe Grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten