Zuckertest: erst die Hände waschen?

1 Antwort

Alles was man anfasst und berührt hinterlässt Spuren auf der Haut. Ebenso wie unser Schweiss. Diese Hinterlassenschaften können den Blutzuckertest verfälschen. Allerdings soll man sich nach dem Händewaschen auch die Seife wirklich gut abspülen und ein sauberes Handtuch benutzen. Sonst spielt der Test nämlich wegen evtl. Seifenreste oder Handtuch-Keimen verrückt.

Was möchtest Du wissen?