Zu wenig Magensäure?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du kannst das beim Arzt testen lassen, ich habe es vor vielen Jahren mal machen lassen, dazu nimmt man nur nach Anweisung Tabletten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von register
19.12.2013, 11:10

Wie testet man das denn und was für Probleme hattest du dadurch? Oder hat bei dir alles gepasst?

1

Du kannst ja auf jeden Fall schonmal besser kauen, alles bis es flüssig ist, damit hat sich Herr Fletcher geheilt. http://www.naturheilkunde-news.de/2010/10/04/schon-mal-was-von-flechtern-gehoert/

Und warum? Damit du die Speicheldrüsen anregst, ihre guten Enzyme abzugeben! Wußtest Du, daß wir alleine im Mund schon drei Sorten Speicheldrüsem haben? Wenn Du nur runterschlingst oder mit Kaffee alles wegspülst, kommst DU um die guten Enzyme herum - Du weißt doch: "gut gekaut ist halb verdaut"! Gute Verdauung fängt im Mund an!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von register
19.12.2013, 11:09

Guter Tip, danke. Vitamin C Pulver soll auch anregen, oder?

0

Du kannst schon sehr viel machen, indem du ausrechend trinkst und richtig gut kaust. Die Verdauung beginnt schon im Mund und somit hat es der Magen nachher leichter, wenn die Nahrung bei intensiven Kauen schon gut mit Verdauungsenzymen versetzt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann schon sein. Lass dich bei deinem Hausarzt beraten. Wenn du Probleme mit dem Magen hast, kann man das ja sehr gut herausfinden. Sei es mit einer Magenspiegelung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von register
19.12.2013, 11:11

Mit dem Magen eigtl nicht. Zumindest nicht das ich was merke. Eben seltener Stuhlgang und keine Gewichtszunahme.

0

Warum glaubst Du, zu wenig Magensaeure zu haben? Stimmt was mit Deiner Verdauung nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von register
19.12.2013, 10:23

Naja, seltener Stuhlgang und ich kann einfach nicht zunehmen. Mach mir zur Zeit Gedanken was nicht stimmen könnte. Außerdem Unverträglichkeiten.

0

Was möchtest Du wissen?