Zu welchem Arzt bei Durchfall?

4 Antworten

Erste Anlaufstelle Hausarzt.

Der wird dich dann Untersuchen und Befragen, und wenn er dann nicht weiter weiß überweist er dich an einen Arzt der Inneren Medizin.

Isst oder trinkst du in den letzen 3 Wochen irgendwas das du eventuell nicht verträgst ?

Bei mir war es so das ich häufig Probleme bekommen habe wenn ich zu viel O-Saft getrunken habe, oder viel Süßes und dann wieder Chips gemischt. Vielleicht kommt es davon ?

Also ich ernähre mich eigentlich sowie immer :/

0

Zunächst zu Deinem Hausarzt. Der wird sehen, ob er eine Ursache findet. Wenn nicht, wird er Dich zu einem Gastroenterologen überweisen.

Erstaunlich finde ich es , dass Du 3 Woche brauchst, um Dich um eine Klärung zu bemühen !

Ja wie schon gesagt. Manchmal war alles gut für paar Tage und dann dachtenich halt, dass ich eigentlich doch nicht zum Arzt muss. Langsam belastet mich das aber schon sehr :/

0

Hausarzt, der dich, falls nötig, dann zum Gastro überweist. So wie immer.

Gastroenterologe. Achte auf dein Essen führe ein Ess-Protokoll (was du wann isst) und ein Stuhlprotokoll (wann du welchen Stuhlgang hast). Mit Datum und Uhrzeit.

Was möchtest Du wissen?