Zittern nach dem Sport?

1 Antwort

Hallo, ich schätze, dass da mehrere Faktoren zusammenhängen. Erstens die Ernährung, die Du in ausreichender Form aufnehmen solltelst. Richtlinien stehen im Internet und bei Sport immer mehr essen. Auch beim Abnehmen. Dabei einfach auf Ausgewogenheit achten und Kohlenhydrate nicht vergessen. Auch sollte man immer, speziell beim Sport, darauf achten, dass das Pensum langsam aber stetig steigt und nicht gleich zu Beginn an alle Reserven gegangen wird. Wenn das nicht hilft empfehle ich ein Besuch beim Arzt.

Was möchtest Du wissen?