Ziehen im Unterleib beim Husten

1 Antwort

Ja, das kenne ich auch. Deshalb ist es besser, beim Husten sich nicht durchzustrecken, sondern , den Bauch etwas nach innen zu ziehen und den Oberkörper etwas rund zu machen. Wenn man den Bauch etwas nach oben und innen zieht, verbessert man die Bauchspannung und der Bauch funktioniert wie ein Gürtel. Husten bedeutet schon eine ganz schöne Erschütterung und da ist es besser man wappnet sich etwas dagegen. Im Übrigen sollte man diese Bauchhaltung immer praktizieren und und die Schulterblätter senken. Das ist die beste Haltung für den Körper.

Kann jemand helfen?

Hallo Leute, ich bin 14 und habe gerade irgendwas, vielleicht eine Grippe oder so, weiß nicht, auf jeden Fall hab ich Kopfweh und Fieber und sonst noch Zeug... Fragt nicht warum ich am PC sitze das ist ein notfall den ihr gleich erfahren werdet... Also: Gestern ist meine mutter in die Apotheke gegangen um mir ein Medikament zu holen und ist dann mit so blöden Zäpfchen angetanzt die gegen Fieber oder so sind. Ich dachte die gibts gar nicht mehr, aber da hab ich mich wohl getäuscht...??? Auf jeden Fall hat sie gesagt die helfen und dass die auch nicht wehtun. Nur so: Ich hab so dinger noch nie bekommen!!! Glaub ich... Auf jeden Fall hat sie mich aufs Sofa gedrückt und ich sollte mich auf den Rücken legen und die Beine anziehen, dann dat sie meine hose hochgeschoben und hat auf jeden Fall meine Pobacken mal gespreizt. Da hab ich mich sofort verspannt weil ich das echt nicht ganz geheuer fand... Auf jeden Fall hat sie das Ding ausgepackt und es mit Nivea eingecremt und hingedrückt, dazu hat sie gesagt ich soll mich nicht verspannen, sonst tut's weh. Ich hab dann versucht locker zu lassen und sie hat es reingedrückt, aber das hat total weh getan und ich hab mich sofort weider verkrampft. Sie hat es dann weitergedrückt und das war so schlimm dass mir so ein total peinliches Stöhnen rausgerutscht ist... Irgendwann hab ich die beine einfach ausgestreckt und wollte das nicht mehr, sie hat mich aber sofort wieder in die position gebracht und hat gesagt ich soll kein theater machen das tut nicht weh.. dann hat sie es wieder hineingedrückt, diesmal schneller, und das tat sooo weh und war sooo peinlich... ich will das das ernst genommen wird weil das absolut kein Witz ist und ich ehrliche Antworten will. Ich will diese Schmerzen nicht nochmal haben und finde das echt nicht normal da ich am ende sogar geheult hab... Äh das sollte ich vielleicht erwähnen: meine Mutter ist seit heut morgen um 7 beim arbeiten und wollte um halb 11 mal nach mir schauen... wahrscheinlich will die mir wieder so ein ding reindrücken, also bitte helft mir! GLG Lucy

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?