Zecke durch laufen durch hohes Gras?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

wenn man durch hohes Gras läuft, kann man sich wahrscheinlich tatsächlich eine Zecke einfangen. Aber du hast dich ja abgesucht, sodass jetzt dein Risiko doch recht gering sein dürfte. Und dann ist ja auch längst nicht jede Zecke mit Krankheitserregern infiziert.

Ich persönlich versuche es zu vermeiden, durch Büsche und hohes Gras zu streifen.

Ich denke eher nicht das du dir eine Zecke eingeholt hast...wenn du sagst das du nix gefunden hast dann wird sich auch keine festgesetzt haben aber wenn du dir so unsicher bist dann geh doch mal zum Arzt der kann dich auch noch untersuchen. Hast du eine Zeckenimpfung? Wenn ja dann musst du dir nicht so große Sorgen machen als wenn du keine hättest.

Wenn du an deiner Haut keine Zecken entdeckt hast, wirst du auch keine haben.

Am Rücken wirst du auch nicht schauen müssen, da sich Zecken vornehmlich warme, feuchte Stellen (Achseln, Intimbereich, ...) suchen. Und wenn du mehrmals geschaut hast, ohne etwas zu finden, dann wirst du wohl auch keine haben. Irgendwann fällt sie auf, wenn sie sich vollgesaugt hat und selbst dann heißt das nicht, dass du eine infizierte erwischt hast.

Also, keine Panik.

Was möchtest Du wissen?