Zahnstück ausgebrochen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klar sollst du anrufen. Auch wenn der Zahn tot ist muss er behandelt werden. Ausserdem könnte das scharfkantige Zahnstück dein Zahnfleisch verletzen. Ruf nur an, dazu sind die Ärzte da, dass sie helfen. Irgendwie muss der Zahn ja auch wieder geschlossen, versiegelt werden, damit sich darin keine Essensreste sammeln können.

Natürlich "nimmt"er dich. Die Frage ist wie viel abgebrochen ist und ob es dich in irgend einer Weise stört. Der Arzt pabbt dir dann Kunststoff drauf oder das abgebrochene Stück, sofern du es über Nacht im kalten Wasser aufbewahrt hast.

4

nö, ist verloren gegangen.

0

Das könnte von mir sein, mir ist das Gleiche passiert. Ich rufe am Montag bei meinem ZA an und ganz sicher habe ich am gleichen Tag oder einen Tag später einen Termin. Ruf einfach an, ich denke er ist froh wenn du rechtzeitig kommst und nicht erst wenn die Zahn schon weh tut.

Angst vor Wurzelbehandlung

Hallo,

Ich habe vor 7 Jahren an einem kleinen Backenzahn eine Wurzelbehandlung durch führen lassen müssen, in Kombi mit alle 4 Weisheitszähne raus. War also in narkose u ich bekam nichts mit. Hinterher hatte ich extreme Schmerzen, wohl vom aufschneiden und Zähne ziehen. Meine schmerzmittel wirkten nicht, ich musste dann zum Notzahnarzt und alles wurde gespült und ich bekam schmerzmittel die dann auch halfen. Nun ist eben diese Füllung kaputt, es ist ein kleines Stückchen abgebrochen. Naja mein ZA hat Röntgenbild gemacht u meinte er muss die komplette Wurzelfüllung raus machen, alles reinigen, spülen, volles program. Er denkt, so sieht es jedenfalls auf dem Bild aus, das er ihn direkt wieder schließen kann. Ich hab aber tierisch angst, das der Zahn zb bricht und er ihn ziehen muss. Ich habe keine Schmerzen, der Zahn ist etwas empfindlich, er sagt wegen der kaputten Füllung. Nächsten Mittwoch wird das gemacht. Ich würde gerne eure Erfahrungen hören. Einfach mit bissl die Angst nehmen.

Danke :)

...zur Frage

Zahn abgebrochen - und jetzt?

Mir ist am linken Schneidezahn ein großes Stück abgebrochen. Was mach ich jetzt? Muss ich sofort zum Zahnarzt oder reicht das auch morgen? Klebt der das alte Stück wieder an oder wird ein künstliches Zahnteil drangeklebt? Sieht man das später sehr? Es ist so eine auffällige Stelle!

...zur Frage

Abgebrochenes Instrument bei Wurzelbehandlung

Hallo,

bei mir wurde letze Woche eine Wurzelbehandlung durchgeführt, heute ist rausgekommen, dass dem Arzt ein Stück seines Instrumentes abgebrochen ist. Dies steckt nun im Wurzelkanal fest. Wer hat Erfahrung damit? Was tun, wenn er das Ding nicht rausbekommt? Danke

...zur Frage

Ist der Preis einer Komposit-Zahnfüllung pauschalisiert?

Mir ist ein Stück vom Backenzahn abgebrochen und ich habe morgen einen Termin beim Zahnarzt. Vor einer Weile hatte ich etwas Ähnliches an einem anderen Zahn und da hat mich die Kunststofffüllung (bei einer anderen Zahnärztin 50 Euro gekostet. Dieses Mal scheint mir die Füllung aber etwas größer werden zu müssen, ich hoffe, sie ist überhaupt möglich. Da ich morgen zu einem neuen Zahnarzt gehe, wüsste ich gerne mal, ob der Preis für eine Füllung aus Komposit eigentlich größenabhängig ist, oder ob die Preise dafür quasi pauschalisiert sind?

...zur Frage

Stück vom Zahn abgebrochen - muss eine Krone her?

Ich habe mir gestern ein recht beachtliches Stück vom Schneidezahn abgebrochen. Blöd wenn man ungeschickt ist ;) Eigentlich habe ich keine größeren Schmerzen, es sieht nur echt blöd aus. Werd ich jetzt eine Krone bauchen oder kann man das anders lösen, damit das nicht so komisch ausssieht?

...zur Frage

Wurzelbehandlung- wie lange sind Schmerzen normal?

Hallo! Mein Vater hatte vor fast einer Woche eine Wurzelbehandlung an einem oberen Backenzahn. Bis heute hält er es ohne Schmerzmedikamente kaum aus! Ist das normal? Wie lange sind Schmerzen nach einer Wurzelbehandlung normal?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?