Zahnspange mit 30?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kann man zwar beim Kieferorthopäden machen lassen - der sich das auch gut bezahlen lässt - ich würde aber eher davon abraten.

Der Kiefer ist in dem Alter schon recht hart und der nötige "Druck" um Veränderungen der Zahnstellung zu erreichen, muss deshalb recht hoch sein.

Das aber beschädigt den Zahnschmelz, sodass die Zähne hinterher vielleicht gerade stehen, aber auch zunehmend Karies entwickeln an den Stellen, an denen die Klammern sie berührt haben.

Habe meine Zähne, die sich im Alter von über 40, immer weiter auseinander schoben von meiner Zahnärztin mittels einer Zahnspange richten lassen. Hat sich auch nicht lange hingezogen denn die Korrektur ging richtig flott und von Schmerzen kann man auch nicht sprechen, lediglich nach dem nachspannen der Klammer am ersten Tag ein wenig Druck, Ich würde es jeder Zeit wieder machen lassen. Übrigens in Amerika ist es gang gäbe auch im Erwachsenenalter noch die Zähne zu richten. Habe es nie bereut . B. Kaupke

Überbiss und schiefe Zaehne mit 19, kann die Krankenkasse noch kaum etwas zahlen (Bilder)?

Hallo,

ich hatte früher mit 12 angefangen eine lose Zahnspange zu tragen. Die habe ich 2-3 Jahre getragen und meine Zaehne haben sich ernorm verbessert. Da wir ins Ausland gezogen sind und ich hier wo ich wohne keine Kontrollen mehr machen lassen konnte, habe ich sie nicht mehr tragen können. Hier gibt es zwar private Zahnaerzte aber die sind auch zu teuer gewesen...

Nun bin ich 19 und möchte bald in Deutschland studieren. Meine Zaehne stören mich sehr. Besonders der eine Schiefe Zahn und dass meine obere Lippe mehr draußen steht . Ich denke wenn meine Zaehne etwas mehr hinten waeren würde meine obere Lippe auch etwas mehr hinten sein.

Ich frage mich, ob es noch eine Hoffnung gibt dass die Krankenkasse auch nur etwas zahlt, da ich studieren werde waere es finanziell schon undenkbar alles alleine zu zahlen. Muss ich also für immer so leben oder gibt es noch Hoffnung? :(

PS: Die Fotos sind ganz schön komisch geworden, ich weiß. Aber irgendwie muss ich ja zeigen worum es geht.

Ich danke im Voraus falls Jemand antwortet.

...zur Frage

Zähne nach 4 Monaten wieder schief hilft Lose Zahnspange ?

Hallo zusammen :)

Ich hatte 2 1/2 Jahre eine feste Zahnspange und habe die vor 5 Monaten ab bekommen. Danach sollte ich eine lose Zahnspange tragen. Nach 4 Monaten war schon ein zahn unten schief. Ich habe leider, da es so ungewohnt war, meine lose Zahnspange 4-5 vergessen anzuziehen. Das regt mich jetzt die ganze Zeit auf und ich gebe mir die Schuld weil meine Zähne waren wirklich schön geworden. Jetzt meine Frage. Wenn ich die lose öfters trage auch tagsüber würden sich meine Zähne wieder richten? Wie lange würde es dauern? Und kann ich zu einem Kieferortopäden gehen um die Lose so richten zu lassen das die Zähne sich richtig bewegen? Und wie viel würde mich das kosten die Lose zu richten? Hoffe ihr könnt mir behilflich sein bin wirklich mit den Nerven am Ende.

Danke an alle.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?