Zahnspange enger stellen ,Tut das weh?

3 Antworten

Hallo Layla,

Das enger Stellen beim Arzt tut nicht weh. Aber wenn es über die Nacht an den Zähnen stramm zieht, tun Dir morgen eventuell die Zähne weh. Das ist aber dann ein gutes Zeichen, weil die Zähne um 0.1 MM an die richtige Stelle gewandert sind. 🙏 🚀

Wenn die Zähne morgen weh tun, schaue dass Du Essen bekommst, das leicht zu kauen ist: z.B. Toastbrot, Suppe, usw.

Nein, ich merke nur nach dem Stellen einen leichten Druckschmerz. Der ist aber normal und etwa nach 2 Stunden wieder weg. Wenn der Druckschmerz nicht wäre, bräuchtest du keine Zahnspange. Ich gehe jetzt ins 5. Jahr mit den Zahnspangen. Du hast die Wahl einer Zahnspange, die dir auch mal unangenehm das Gebiss weitet oder du brauchst eine schmerzhafte Operation, wo möglicher Weise die Gebissknochen gebrochen werden. Dann lieber die Zahnspange, die 1 mal im Monat nachgestellt wird und ich den leichten Druckschmerz habe.

Hast du stärkere Schmerzen nach dem Einstellen, musst du noch einmal zum Kieferorthopäden. Da habe ich keine Probleme, da dann mein Onkel für da ist und das wird sofort gemacht.

Sie wird nicht enger gestellt, Du bekommst einen neuen Bogen!
Ja, das kann die ersten Tage ein bisschen weh tun.
Heisst, die Zähne sind etwas empfindlich.

Was möchtest Du wissen?