Zahnschmerzen beim Eisessen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schmerzen beim Eisessen bedeuten, dass dein Zahnschmelz angegriffen ist oder die Zahnhälse blank liegen. Auch bei undichten Füllungen, Kronen oder freiliegenden Zahnhälsen reagieren die Zähne manchmal überempfindlich. lass dich bitte mal von deinem Zahnarzt veraten, er kann die Zähne bzw. die Zahnhälse versiegeln.

Das bedeutet, dass Du empfindliche Zahnhälse hast, die auf Hitze und Kälte reagieren. In dem Fall das Eis möglichst "zahnfern" im Mund zergehen lassen.

Zahnschmerzen beim putzen?

Hi,

ja, ich habe einen Zahnarzttermin, Montag :D

Ich bin Zahnarztangstpatient aber Danke eines recht kompetenten Arztes seit 2012 immer brav alle 6 Monate zu Kontrolle und Reinigung.

Meine letzte Kontrolle war 12/2017

Nun ist es tatsächlich mal soweit, MIR TUT TATSÄCHLICH was weh. und zwar nicht zu knapp, wenn ich über den Zahn putze. Habe mich bereits von allen seiten im Spiegel betrachtet und konnte einfach nichts feststellen.

Muss ich mir Karies rechnen?

Kann sowas an einem Zahn auch an einer falschen Zahnpasta liegen? Klopf und Wärmeempfindlich oder so ist er nicht

Er will nur nicht geputzt werden (iwie schlecht so als Zahn).

Vorbereitung ist alles für einen Angsthasen beim Zahnarzt. Hört es sich nach Karies an?

...zur Frage

Wrum bekomme ich eine Gänsehaut, wenn ich mit der Hand über unbehandeltes Holz streiche?

Ich bekomme sofort eine Gänsehaut beim Fühlen von Holz. Woran liegt das? Andere haben das Problem mit Styoropor und ich halt bei unbehandelten Holz. Mir bleibt richtig die Stimme weg, auch wenn ich nur daran denke. Woran liegt das? Was kann ich dagegen tun? Ich habe das schon ein paar mal gehabt, dass mir mitten im Satz dann die Stimme weg blieb.

...zur Frage

Hustenreiz beim Eis essen?

Ich esse zwar gerne Speiseeis, habe aber danach immer etwa eine halbe Stunde lang so einen Hustenreiz. Woher kommt das, ist es schädlich Eis zu essen?

...zur Frage

Wann tut ein kariöser Zahn weh?

Selbst wenn man schon ein grösseres Loch im Zahn hat, muss es nicht unbedingt weh tun. Woran liegt es, dass die Zahnschmerzen einsetzen, wenn man einen kariösen Zahn hat?

...zur Frage

Zahnschmerzen nach zwei Tagen verschwunden - trotzdem zum Zahnarzt?

Ich hatte Zahnschmerzen, aber sie sind nach zwei Tagen von alleine weg gegangen. Muss ich dann unbedingt zum Zahnarzt? Ich geb zu davor hab ich ein bisschen Angst. Sind Zahnschmerzen denn immer behandlungsbedürftig.

...zur Frage

Meine Nase läuft seit 2 Jahren dauerhaft, kein Arzt kann mir helfen, was kann es sein?

Also Ich habe seit 2 Jahren täglich Schnupfen(verbrauche 3 Taschentuchpackungen am Tag), Ich war bei 5 Ärzten und keiner kann mir sagen woran es liegt, beim Allergie Test konnte auch nichts festgestellt werden, könnt ihr mir vllt weiter helfen ich verzweifel langsam , da es mich echt beeinträchtigt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?