Zahnschmerzen Backenzahn?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist ja alles sehr bedauerlich, aber eine richtige Frage kann ich jetzt nicht erkennen. Sollen die Leser Deines Textes jetzt selbst überlegen, was Du eventuell wissen möchtest? Ich versetze mich mal in Deine Lage:

Vermutlich willst Du wissen, was Du gegen die Schmerzen machen kannst.

Dazu sollte man optimalerweise wissen, was an dem Zahn schmerzt, das Zahnfleisch, der Zahnhals, oder der Nerv?

Mit  Salviathymol den Mundraum ausspülen, falls das Zahnfleisch entzündet ist.

Ist kein Salviathymol im Haus, versuch es mit Kälte. Mit kleinen Schlucken kalten Wassers den Zahn umspülen. Kannst auch Speiseeis lutschen.

Kannst auch eine Nelke in die Backentasche neben dem Zahn deponieren.

Aber das sind halt alles nur Hausmittelchen. Notfalls, also wenn die Schmerzen unerträglich werden, ein Schmerzmittel einnehmen und dann morgen früh direkt als Notfall-/Schmerzpatient zum Zahndoc. VG

Was möchtest Du wissen?